+ + + Anzeige + + +

Finest Spirits Festival im Münchner MVG Museum | 19. bis 21. Februar 2016 – Ich war heute auf dem Finest Spirit Festival im Münchner MVG Museum. In den Hallen des Museums in der Ständlerstraße 20 sind diverse Spirituosen-Aussteller vertreten. Dieses Jahr – übrigens das 11. Jahr in Folge – hat sich die Finest Spirits das Thema „Wodka“ auf die Fahne geschrieben. Sowohl die unterschiedlichsten Newcomer in der Branche, alteingesessene und -bewährte Genussbrennereien, als auch kreative Neuheiten finden sich auf dem Festival. Auch die Klassiker sind hier selbstverständlich vertreten. Alles in einer Halle, zusammen mit Experten aus der ganzen Welt, welche gerne alle offenen Fragen beantworten.

Neues entdecken, verkosten und nach Belieben mit nach Hause nehmen, sowie alle Fragen rund um das Thema Wodka, Spirituosen und Co loswerden sind hier der Fokus. Genauso lockeres Austauschen am Tresen bzw. jeweiligen Stand und gegebenenfalls das Finden der neuen Lieblingsspirituose gehören natürlich auch dazu.

Ich habe viel gesehen, probiert und gelernt und kann euch nur empfehlen morgen und/oder übermorgen vorbei zukommen. Morgen (Samstag, 20.02.2016) ist von 14:00 Uhr – 22:00 Uhr und übermorgen (Sonntag, 21.02.2016) von 13:00 Uhr – 19:00 Uhr geöffnet.

Das Tagesticket liegt bei 20€, beide über bleibenden Tage Eintritt kosten 35€.  Hier findet ihr eine Übersicht der Aussteller. Ihr könnt an allen Ständen kostenlos probieren. Ein Festival-Plan liegt auch bereit.

Hier seht ihr meine Eindrücke vom heutigen Tag bzw. dem Presse-Rundgang. Am Wochenende, bzw. zu den regulären Öffnungszeiten wird es sicherlich etwas voller sein.:

Diese Diashow benötigt JavaScript.