+ + + Anzeige: Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Culinarium Bavaricum. Vielen Dank! + + +

Heute möchte ich euch ein tolles bevorstehendes Event vorstellen – Schlagworte: “Sommer. Wein. Bar.” Klingt doch schon mal ganz gut, oder? Und zwar möchte ich euch die Frankenweinbar in Verbindung mit dem Nachtbiergarten, welcher jährlich (heuer zum fünften Mal) mit dem Open Air Kino an der Tumblingerstraße im alten Viehhof stattfindet als Unternehmungs-Tipp ans Herz legen.

Auch in diesem Jahr ist es wieder so weit und so startet ab dem 4. Juni jeden Abend ab 18:00 Uhr das Event “Frankenweinbar”. Die tolle Weinbar ist zum dritten mal bei dem beliebten Event mit vor Ort und überzeugt dort mit klasse Weinen. Ich hatte schon letztes Jahr das Glück vor Ort zu sein, einen Film zu schauen und mich so im Laufe des Abends natürlich auch durch die unterschiedlichen Weine an der Frankenweinbar durchprobieren zu können. Darum hier ganz klar mein Tipp an euch, falls ihr den Nachtbiergarten und die Bar noch nicht kennt. Ich werde auf jeden Fall an den kommenden Sommertagen vorbeischauen und mir einen schönen Abend -inkl. Kino (für 9€ pro Nase) und Nachtbiergarten – machen.

Hier in dem Nachtbiergarten könnt ihr euch bis zum 16. August 2015 eine wundervolle Auswahl an perlenden Seccos (verwandt mit dem Prosecco – ein Wein der mit Kohlensäure “verperlt” wurde, im Gegensatz zum Sekt keine zweite Gärung durchlaufen hat und schön prickelig schmeckt) und Winzersekte schmecken lassen, spannende Filme schauen und schöne Sommerstunden genießen. Es werden frisch-fruchtige Sommerweine der drei Winzergenossenschaften Divino, Winzer Sommerach und der Winzergemeinschaft Franken eG angeboten. Was mir gut gefallen hat und auch heuer wieder auszeichnend ist: Die Genossenschaften arbeiten hier klar nach dem Motto “Gemeinsam sind wir stark!” zusammen und liefern so im Zusammenschluss von Hunderten von Winzerfamilien ihre Weinberg-Ernten zentral ab und sorgen damit dafür, dass hervorragende Weine entstehen und diese professionell vermarktet werden können.

Umfangreiche Weinauswahl im Nachtbiergarten München an der Frankenweinbar

Insgesamt warten in dem beliebten Nachtbiergarten der Frankenweinbar über 20 tolle Weine der drei genannten Winzergenossenschaften auf die Besucher. Die Weine sind alle von perfekter Qualität, auf den Punkt gekühlt und bieten von fein-fruchtig bis frisch und knackig für jeden Weinfan garantiert den richtigen Geschmack. Jeder der angebotenen Weine wird in Gläsern oder auch in Flaschen verkauft. Ich selbst bin eher der Weißwein-Trinker (z.B. fand ich den Juventa – Weißer Burgunder für 5€/0,2l Glas klasse), kann euch aber nur ans Herz legen euch vor Ort wirklich durch zu probieren. Ich war begeistert, wie unterschiedlich die Weine eben schmecken und, dass es eben auch tolle rote Weine (z.B. 2013er Frankenseele – Domina QbA trocken für ebenfalls 5€/ 0,2l Glas) gibt.

Heuer bringen die Winzergenossenschaften aus Franken nun eben zum dritten Mal in Folge die “Nachtbiergartler-Lieblingsweine” in den Münchner Viehhof und überzeugen damit hoffentlich erneut den ein oder anderen Biergarten- und Barbesucher unter euch von dessen Qualität. Ich bin auf jeden Fall dabei. Für micht ist es nicht verwunderlich, dass sich nicht nur die freundliche Bar-Crew auf den Start des Open Air Kinos mit Biergarten und Frankenweinbar freuen, sondern auch der Anlauf von wein-, kino- und unternehmungsfreudigen Gästen jährlich ansteigt. (Das Filmangebot ist auch klasse und online einsehbar!) Ich kann euch an dieser Stelle einen Besuch nochmals nur ans Herz legen. Ihr kommt auf das Gelände, in den Biergarten und somit an die tolle Weinbar auch ohne Kinoticket. Hier verliebt sich – auch nach Erzählungen der Veranstalter – jedes Jahr der ein oder andre Besucher in diverse Weine und viele nehmen sich gut und gerne ein zwei Flaschen mit nach Hause – mich eingeschlossen. 🙂

Open Air Kino im alten Viehhof mit köstlichem Wein

Vor Ort könnt ihr euch während eines tollen Films auf der 16×8 Meter großen Leinwand und auch in der jeweils 15-minütigen Filmpause immer wieder unterschiedlichste, köstliche Weine von der Frankenweinbar holen und euch auch gerne durchprobieren, bis der richtige Wein für den Abend gefunden ist. Verdursten müsst ihr hier also auf keinen Fall. Natürlich kann man den Wein auch direkt an der Bar genießen, ich habe mir die Gläser jedoch immer direkt mit zum Kino genommen (Pfand pro Weinglas ist 5€) und mir dann in der Pause Nachschub geholt.

Also nochmals: Schaut auf jeden Fall ab dem 4. Juni – ist ja nicht mehr weit hin – vorbei, zum Start des beliebten Münchner Open-Air Kinos mit Nachtbiergarten, wenn die Frankenweinbar erneut ihre Tresen ausklappt und euch zu netten Stunden mit köstlichen Weinen einlädt. (Snacks und Eis, etc. gibt´s natürlich auch vor Ort.) Hier kommt schnell gute Stimmung auf, die Weingläser werden zahlreich immer und immer wieder über die Theken gereicht und die vergnügte Stimmung steigt schnell an in dem gemütlichen Biergarten. Insgesamt ist das Open Air Kino ein toller Platz zum Entspannen und Genießen und dank der Frankenweinbar auch noch ein kulinarisches Muss. Alle Weine, die euch schmecken könnt ihr euch übrigens auch für die Zukunft sichern. Einfach bei der netten Bar-Crew nachfragen und ihr bekommt die Bezugsadressen genannt.

Anfahrt, Informationen und Co zur Frankenweinbar

Ihr könnt euch auf der Facebook-Seite der Frankenweinbar weitere Infos und aktuelle Fotos ansehen. Hier seht ihr außerdem die komplette Liste an verfügbaren Weinen, welche heuer an der Weinbar angeboten werden – inkl. Preise pro Glas und Flasche. Erreichbar ist die Frankenweinbar und der Nachtbiergarten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln – was ich euch in diesem Fall klar empfehlen würde, da ihr an der tollen Weinbar sicher nicht vorbei kommt 😉 – über die U-Bahnlinie 3 und 6, Haltestelle Poccistraße. Da ich das Event – und teilweise die Weine – schon kenne, kann ich euch nur sagen: Gute Sommerlaune – wenn das Wetter mitspielt – ist auf jeden Fall garantiert und Wein im “Biergarten” funktioniert auch ganz gut. 🙂 Geöffnet ist die Bar täglich bis 01:00 Uhr nachts.

Event: Frankenweinbar – Nachtbiergarten mit Open Air Kino
Adresse: Tumblingerstraße 29, 80337 München
Website: Culinariu Bavaricum bzw.
Open Air Kino – alter Viehhof

Bilder: