Frankenweintage im Hopfengarten Weingut Roman Sauer+ + + Anzeige: Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit dem Weingut Roman Sauer. Vielen Dank! + + +

FRANKENWEINTAGE im Hopfengarten: Fränkisches Weingut Roman Sauer – Dass ich mich für Wein interessiere, das wisst ihr ja. In regelmäßigen Abständen berichte ich euch über diverse Events, rund um das Thema Wein. Jetzt, bzw. Ende Juli ist es wieder so weit und ihr habt die  (erstmals und) einmalige Möglichkeit, in München Weine vom Weingut Roman Sauer aus Franken zu verkosten. Möglich machen das die bevorstehenden Frankenweintage im Hopfengarten, welche vom 20. bis 23. Juli 2017 in diesem stattfinden. Wer meine Beiträge regelmäßig liest, der weiß, dass ich erst kürzlich auf ein Event im schönen Hopfengarten hingewiesen habe – nun ruft das nächste Highlight und es können wundervolle Weine aus dem schönen Frankenland mitten im bayerischen Biergarten verkostet werden. Weine, die es ansonsten so in München nicht zu kaufen oder zu bekommen gibt. Ich habe sowohl auf die bevorstehenden Frankenweintage, als auch das Weingut und dessen Weine einen näheren Blick geworfen.

Frankenweintage im Hopfengarten Weingut Roman Sauer

Ein Teil des Sortiments vom Weingut Roman Sauer

Das Weingut Roman Sauer

Aufgebaut wurde das zwischen sonnigen Weinhängen und idyllischen Ufern Nordheims – ca. 270 km entfernt von München – liegende Familienweingut Roman Sauer Anfang der 70er Jahre. Bis heute ist es in familiärer Hand. Bei der Weinproduktion knüpft die Familie Sauer damit an eine bis ins 18. Jahrhundert zurückreichende Familientradition während des Weinbaus an. Vor 5 Jahren dann wurde der Betrieb an den Sohn übergeben. Das Motto bzw. die Überzeugung von Generation zu Generation, ist es seit jeher, bei der Weinproduktion den kompletten Produktionsablauf zu begleiten. Im Detail bedeutet das, dass sowohl der Rebschnitt im Winter, die schonende Bearbeitung des Bodens und auch die Einsaat der Gräser in die einzelnen Rebzeilen sowie auch die Ertragsreduzierung, Traubenverarbeitung, Filtration bis hin zur Abfüllung von der Familie persönlich übernommen wird. Die „von A bis Z-Betreuung“ verstärkt nochmals zusätzlich die eigene Handschrift der Roman Sauer Weine – jene Weine, welche ihr eben auf den Münchner Frankenweintagen verkosten könnt. So setzt die Familie Sauer Beispielsweise darauf, bei den produzierten Weinen ein bis zwei Gramm mehr Restzucker als üblich im Wein zurück zu lassen um letztendlich auch eine stimmige Symbiose zwischen dem so entscheidenden Aroma, der Süße und der Säure herzustellen.

Um das Weingut Roman Sauer ein wenig besser kennenzulernen, habe ich natürlich als allererstes einen Blick auf das Weinsortiment geworfen. Alle angebotenen Weine werden auf den eigenen Weinbergen in Nordheim und Dettelbach in den Lagen Nordheimer Vögelein, Nordheimer Kreuzberg, Dettelbacher Honigberg und Dettelbacher Berg-Rondell auf Muschelkalkböden erzeugt. Dadurch entstehen besonders gehaltvolle Weine, was man auch deutlich beim Verkosten merkt. Auch auf Sortenreinheit und entsprechende Bekömmlichkeit wird großer Augenmerk von den Sauers gelegt. Nicht weniger, als auf eine naturnahe Bewirtschaftung und schonende Ernte der Reben und Rebflächen. Das Ergebnis sind fruchtige Weißweine, prickelnde Seccos, spritziger Rotling, körperreiche und erlesene Rotweine sowie zahlreiche andere Weingutprodukte. Und da sind wir wieder bei den kommenden Frankenweintagen: Einen Teil der Weine nämlich, könnt ihr während diesen, im Hopfengarten kennenlernen. Natürlich werden euch vor Ort auch alle Fragen rund um das Thema Wein, Weinanbau, „Welcher Wein passt zu mir / zu welchem Gericht?“, etc. beantwortet.

Ach ja… Falls ihr im fränkischen Nordheim seid: innerhalb des Weingutes werden auch Verkostungen, Weinwanderungen, Kellereiführungen, jeweils gepaart mit jeder Menge Fachwissen, angeboten.  Jetzt aber mal zu den Frankenweintagen.

Frankenweintage im Hopfengarten Weingut Roman Sauer

Fränkische Weine vom Weingut Roman Sauer

Frankenweintage im Hopfengarten – was ist geboten?

Der Hopfengarten liegt im Münchner Westpark, in der Nähe des Audi Dome und der Rudi-Seldmayer-Halle und ist einer von insgesamt sieben Biergärten, welche zur Haberl Gastronomie in München gehören. Durch die idyllische Lage und die regelmäßig stattfindende Live-Musik, bietet sich der teils sonnige, teils schattige Biergarten, ideal für zusätzliche Events an. Die Ende Juli (20. – 23. Juli 2017) stattfindenden Frankenweintage sind eines davon. Geboten wird guter Wein, feines Essen, bayerische Stimmung und Live-Musik. Alles, was man als Fan von Genuss und Lebensfreude eben so braucht zum Genießen. Wer schon vorab einen Blick auf das Angebot der fränkischen Weine vom Weingut Romansauer an den Frankenweintagen im Hopfengarten werfen will, der schaut sich einfach hier um. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt und so werden diverse Schmankerl, wie z.B. Jausenbrettl mit Speck, Kaminwurzen, Käse und Brot (8,90€), Saure Zipfel im Zwiebelsud (6,80€), Krautfleckerl mit Schupfnudeln und Pfifferlingen (6,80€), Fränkischen Zwiebelkuchen (3,50€) und vieles mehr angeboten.

Am Donnerstag, den ersten Tag, spielt „Fetzhagen“ (wie schreibt man den?), ein alter Rock´n´Roller – schon bekannt in der Musikgeschichte, als es die Spider Murphy Gang noch gar nicht gab. Am Sonntag, den 4. Tag, tritt „Queens of Heart“ mit Rockn´n´Roll-Beats und Country-Songs auf, welche ihr euch zu einem Gläschen Wein anhören und anschauen könnt. Serviert werden bayerische Schmankerl und diverse Köstlichkeiten, rund um´s „biergarteln“ und Wein testen. Los geht´s am Donnerstag und Freitag, den 20. und 21. Juli 2017 um 16:00 Uhr bis 22:30 Uhr. Samstag und Sonntag könnt ihr schon mittags, ab 12:00 Uhr bis 22:30 Uhr vorbei schauen. Die oben erwähnte Live-Musik gibts Donnerstag von 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr und Sonntag von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Sehen wir uns auf ein Gläschen, Tänzchen, Schmankerl?



Hardfacts und persönliche Infos

Details: Frankenweintage im Hopfengarten
Website
Weingut Roman Sauer in Franken
Anschrift Weingut Roman Sauer: Raiffeisenstraße 11, 97334 Nordheim a. Main
Kennenlernen in München am 20. – 23. Juli auf den Frankenweintagen im Hopfengarten
Anschrift Event: Siegenburger Straße 43, 81373 München (Nähe Audi Dome / Rudi-Sedlmayer-Halle)

Eindrücke in Bildern:

Diese Diashow benötigt JavaScript.