Weinviertel_DAC_4C_<40mmLittle Wolf | Weinviertel in Deinem Viertel | Restaurant Nummer 10 von 14 – Restaurant Nummer 10 von insgesamt 14 Stück war an der Reihe und somit startet langsam der Endspurt meiner Testreihe für die Münchner Kampagne „Weinviertel in Deinem Viertel“. Diese soll den Münchnern den österreichischen Wein aus dem Weinviertel näher bringen. Darum könnt ihr noch bis Ende Juni in 14 ausgewählten Restaurants unterschiedliche Weinviertel-Weine testen. (Bis dato schon berichtet habe ich über: Blauer BockHalali, essenceFreisinger Hof, Restaurant Bayerisches Nationalmuseum (bnm)ÖsteriaLandersdorfer und Innerhofer, Restaurant Ebert, Wirtshaus am Bavariapark). 



Little Wolf Weinviertel in Deinem Viertel

Pork Belly, Beef Ribs und Beef Brisket mit Beilagen

Das Little Wolf Steakhouse & Diner

Diesmal hieß es für mich „ab ins Little Wolf“ – ein kleines und gemütliches Smokehouse & Diner (vergleichbar mit einer durchschnittlichen Wohnzimmergröße) in der Pestalozzistraße, nahe dem Sendlinger Tor. Das Little Wolf ist ein im Februar diesen Jahres eröffnetes Diner mit dem Fokus Fleisch, Fleisch und nochmals Fleisch – und zwar (Pardon!) saugutes. (Vegetarier dürfen weiter lesen…) Von Smoked Beef Ribs über Smoked Beef Brisket (jeweils mit BBQ Sauce für 24€ bzw. 16€), über Pastrami Sandwich mit Pickles, Käse und Mayonnaise (für 13€) bis hin zur vegetarischen Alternative gibt es hier alles, was – überwiegend fleischtechnisch – ordentlich satt und kulinarisch glücklich macht. Jedoch ist auch an Vegetarier mit „Jambalaya“ samt geräuchertem Gemüse und Schimmelkäse (für 11€) gedacht. Auch eine wichtige Rolle spielen in dem Smokehouse & Diner neben den Gerichten auch die Getränke – im speziellen die Weine. Grundsätzlich solltet ihr hierfür auch mal in die dazugehörige Little Wolf Bar (einige Häuser weiter in der Pestalozzistraße 22) gehen, jedoch hat auch das Diner einiges an flüssigen Highlights zu bieten. So gibt es neben den regulär verfügbaren ca. 20 – 30 Flaschenweinen und zusätzlich ca. sieben bis acht offenen Weinen (3 Rotweine, 3 Weißweine, 1 Sekt) aktuell auch vier tolle Weinviertler Weine, von welche zwei sogar schon (und auch noch) länger im Sortiment sind. (Eine Auflistung der vier Weinviertel Weine findet ihr unten). 

Little Wolf Weinviertel in Deinem Viertel

Die Bar

Ambiente und Team

Auf das von Corinna und Wolfgang Götz betriebene Little Wolf habe ich mich tatsächlich sehr gefreut, weil ich schon vorab wusste, dass ich sehr gute Weine aus dem Weinvietel zu verkosten bekomme und eben auch ein sehr einzigartiges und besonders Ambiente vorherrscht. Ihr kommt rein und könnt vielleicht erst einmal nicht zuordnen, welcher Küche euch erwartet und ob es hier überhaupt „was ordentliches gibt“. Spätestens jedoch, wenn Matthias Götz – Sommelier, Barmann und „der Mann für alles“ – anfängt über das Fleisch, die Speisekarte und vor allem die Weine zu sprechen, dann merkt ihr, dass ihr in einer ziemlich einzigartigen Location gelandet seid. Lockeres Ambiente, coole 50ger-/60ger-Jahre- und Rockabilly-, so wie R´n´B- und Funk-Musik, eine lässige Bar entlang der kleinen Küche hinter der Bar, überall ansprechend eingedeckte Tische in kleinen Sitzkojen und Bilder an allen Wänden – selbst in den WCs. Urig, gemütlich, hipp und eben auch auf seine eigene Art und Weise schick, sowie grandios in der Küche dank der talentierten Köchin Sarah Strobl. Mir ging es richtig gut hier und ich habe vieles probieren dürfen.

Little Wolf Weinviertel in Deinem Viertel

Pastrami Sandwich mit Grünem Veltliner Weinviertel DAC – Weingut Martin Kohl

Speisen und Weine, sowie Empfehlungen im Little Wolf

Als erstes gab es ein Pastrami Sandwich in Verbindung mit einem tollen 2015er Weinviertel DAC Kittl (vom Weingut Kohl). Ein sehr schlanker Wein mit kräftiger Note, intensiv würzigem Geschmack und exotischem Bukett. Die Trauben für diesen Grünen Veltliner stammen von 50 Jahre alten Reben und passen in dieser Form in in meinen Augen ideal zu dem wahnsinnig gutem und einzigartigem Sandwich. Einzigartig, weil das Pastrami – geräuchertes und gewürztes (i.d.R. rotes) Fleisch – zwischen dem leckeren Graubrot (von der Manufaktur Schmid) beim Metzger für das Little Wolf Diner vorab 200 Stunden gepökelt wird und im Anschluss nochmals über 20 Stunden im Smoker geräuchert wird. Die Mühe lohnt sich. Das Pastrami Sandwich ist sooo köstlich und sein Geld mehrfach wert. Auf den Foto seht ihr die Hälfte einer kleinen Portion, für die o.g. 13€ bekommt ihr also definitiv ein richtig großes Sandwich mit schön viel Pastrami serviert.

Nach dem ich mein Sandwich restlos verputzt hatte gab es ein Glas vom gelbgrünen 2015er Sauvignon Blanc Altenfeld (vom Weingut Prechtl). Ein trockene Weißwein, der Aromen von der Stachelbeere, der Brennnessel und gelber Paprika frei setzt und mit einer angenehmen Säure überzeugt. Diesen Wein probierte ich in Kombination mit einer Zusammenstellung von drei Hauptgerichten von der Karte: Pork Pelly (Schweinebauch) mit Honey Mustard Sauce, Beef Ribs und Beef Bisket. Zu letzterem empfahl mir der Sommelier des Little Wolf den 3. Wein – ebenfalls vom Weingut Prechtl, ebenfalls vom Weingut Prechtl, ein Weinviertel DAC Grüner Veltliner von der Riede Längen mit trockener Note. Natürlich befolgte ich den Rat, genoss zum Pork Belly den Sauvignon Blanc und zum Beef Bisket den Grünen Veltliner Weinviertel DAC vom Weingut Prechtl. Ja und wieder mal kann ich nur sagen: Perfekt. Selten so zartes, leicht zerteilbares und genießbares Fleisch gegessen. Zugegeben, die Portion machte mir zwar zu schaffen, aber ich konnte einfach nicht aufhören zu essen. Am Schluss war sowohl der Teller als auch die Beilagentöpfchen mit Coleslaw, als auch Mashed Potatoes (je 2€) restlos leer gegessen. Dazu gab es übrigens noch ein hausgemachtes Cornbread (für 2€), welches ich euch nur empfehlen kann. Richtig fein! Ein Stückchen der Ribs habe ich mir aufgehoben um sie mit dem 4. und letzten Wein – einen 2012er Weinviertel DAC Reserve Hundsberg (vom Weingut Uibel) – zu genießen. Der Wein gehörte schon vor dieser Verkostung zu einem meiner neuen Lieblinge, nun bin ich noch mehr begeistert und werde ihn mir sicherlich bald mal wieder bestellen. Auch erwähnenswert ist der Fakt, dass alle vier Weinviertler Weine nicht zwingend zu diesem oder jenem Gericht getrunken werden müssen, sondern alles in allem jeder Wein genießbar – natürlich je nach eigenem Geschmack – zu den Fleischgerichten ist.

Little Wolf Weinviertel in Deinem Viertel

Das Team, meine Begleitung und ich

Hardfacts und persönliches Fazit

Jedem Fleischfan, bzw. Freund gemütlicher Stimmung und toller Weine wird das Little Wolf lieben. Ich bin mir ganz sicher. Für mich persönlich ist Fleisch kein ständiges „Muss“, jedoch konnte ich in dem gemütlichen Diner einfach nicht aufhören zu essen. Probiert unbedingt das tolle Pastrami-Sandwich mit einem Weinviertel Wein (Empfehlung siehe oben) aus. Wenn der Hunger noch etwas größer ist, solltet ihr unbedingt die Ribs mit dem Weinviertel DAC Reserve Hundsberg (vom Weingut Uibel) ausprobieren. Für mich neben dem Sandwich das klare Siegerpaar des Abends. Ich kann euch nur empfehlen vorbei zuschauen und freue mich auch schon selbst auf meinen nächsten Besuch.

Das Little Wolf Steakhouse & Diner ist Dienstag von Samstag ab 17:00 Uhr geöffnet, Küche gibt es bis 23:00 Uhr. Wenn ihr mit dem PKW kommt, solltet ihr euch auf ein paar Minuten Parkplatzsuche einstellen. Wer dann lieber doch die öffentlichen Verkehrsmittel nimmt, der steigt einfach in die U-Bahnlinie 1,2,3,6 und am Sendlinger Tor aus. (Busse und Trambahnen fahren auch hier her (Tram ist bis September gesperrt). Damit ihr in dem gemütlichen Diner einen Platz bekommt solltet ihr auf jeden Fall vorab telefonisch reservieren. Kartenzahlung wird im Little Wolf akzeptiert. Aktuell ist das Diner noch ein wenig schwer zu finden – achtet darauf, dass ihr nicht vorbei lauft und aus versehen in der Little Wolf Bar landet, statt in dem Diner…obwohl…so schlimm wäre das auch nicht. 😉

Hier könnt ihr außerdem das von meinem tz-Kollegen Alex Wulkow geführte Interview mit Inhaber Wolfgang Götz durchlesen.

Die Auswahl der Weine aus dem Weinviertel im Little Wolf Steakhouse & Diner

Im Little Wolf Steakhouse stehen im Juni zusätzlich folgende Weine aus dem Weinviertel Österreich glasweise zur Verfügung:

1) 2014 Sauvignon Blanc Altenfeld vom Urgestein, Weingut Prechtl
2) 2015 Grüner Grüner Veltliner, Weinviertel DAC,  Längen „vom Löss“, Weingut Prechtl
3) 2015 Weinviertel DAC Kittl, Weingut Kohl
4) 2012 Weinviertel DAC Reserve Hundsberg,Weingut Uibel



Besuchte Lokalität: Little Wolf
Adresse: Pestalozzistraße 9, 80469 München
Reservierungen: 089 856 361 52 oder Corinna@zumwolf.com
Website
Informationen zur Weinviertel in Deinem Viertel

Bilder: