+ + + Anzeige + + +

Suppe, Hecht mi Blattspinat und Bratkartoffeln, sowie Ziegenkäsesalat

TAGESTIPP: Lohengrins #biancastagestipp

Das Lohengrins ist ein gemütliches Restaurant (mit Holz-Bar) in der Cosimastraße, Bogenhausen. Das Lohengrins hat eine gut gemischte bayerische Karte: Suppen (ab 4,90€), Salate (ab 6,90€), Vorspeisen (ab 4,50€), Brotzeiten (ab 7,50€), Hauptgerichte für Fleischesser, Vegetarier und Veganer (ab 8,90€) und natürlich auch ein paar Desserts (ab 4,90€) für die süßen unter euch. Steaks (ab 12,50€) mit unterschiedlichen, frei wählbaren Beilagen (ab 3,40€) und auch Fischgerichte (ab 16,90€) stehen auf der Karte. Ich entschied mich mit meiner Begleitung neben einer (etwas zu) cremigen Selleriecremesuppe als Vorspeise, für einen großen, frischen Salat mit Ziegenkäse und Hecht auf Blattspinat mit Bratkartoffeln. Zu trinken gab´s eine Flasche Wasser, ein Glas Grauburgunder und einen Hugo. Für 1 Vorspeise, 2 Hauptgerichte und zwei alkoholische Getränke bezahlten wir in dem gemütlichen Restaurant 50€ mit Trinkgeld. Der Service ist in Ordnung und aufmerksam. Beim Essen habe ich mich vom Ambiente her wohlgefühlt. Am Wochenende könnt ihr auch kurzfristig reservieren.

Viel Spaß beim Testen!

Mehr Tagestipps hier oder auf meiner Facebook-Fanpage unter #biancastagestipp