selosoda Tee u Erfrischungsgetraenk

selosoda in der Flasche

Vor einer Weile unterhielt ich mich mit einer Bekannten bei einem ausgelassenen Ratsch im Café  über den Sommer, meine Arbeit, Kaffee und Co. So landeten wir beim Thema selosoda. Ich kannte die neue Marke selosoda bis dato noch nicht, genauso hatte ich noch nie von einem Erfrischungsgetränk aus den Schalen der sonnengetrockneten Kaffeekirsche gehört. Meine Neugierde war geweckt und durch mein Interesse an innovativen Foodprodukten, entschied ich mich direkt dazu, selosoda auszuprobieren. Gesagt getan, Flasche besorgt und verkostet.

selosoda ist wie erwähnt ein anregendes Erfrischungsgetränk. Hergestellt aus den Schalen der sonnengetrockneten Kaffeekirsche. Die Schale, bzw. Hülle („ŝelo“) der Kaffeekirsche  wird üblicherweise nach der Ernte entsorgt oder bestenfalls als Düngemittel verwendet. Sie weiter zu verwenden war bis dato eher unüblich und lediglich die Kaffebohne selbst wird für genussvollen Kaffee verwendet. Schluss damit! Denn nicht nur in einigen Regionen Zentralamerikas, Bolivien und Panama werden die Kaffeeschalen der Kaffeebohen samt Fruchtfleisch aufbereitet, sondern dank der kreativen Idee von Erfinderin Laura Zumbaum nun auch hier zu Lande – mit selosoda.

selosoda Tee u Erfrischungsgetraenk

selosoda beim Fruehstueck

selosoda: Entstehung und Produkttest

Ich habe selosoda probiert und war überrascht. Erfrischung und „Neuer Geschmack“ treffen parallel Gaumen, Zunge und Geschmacksnerven. Der erste Schluck war ungewöhnlich und neu, dann gewöhnt man sich aber sehr schnell und gerne an den frischen selosoda-Geschmack. Klar – wer keinen Kaffee mag ist hier falsch. selosoda schmeckt und ist leicht (gerade einmal 8kcal /100 ml) und hat in etwas so viel natürliches Koffein wie zwei Espressi (ca.40mg/250ml). Ein Spritzer Zitronen- und Orangensaft, keine künstlichen Zusätze, Aromen oder Süßungsmittel sind ebenfalls Teil des Getränks. Beim Trinken schmeckt man sowohl ein wenig frische Orangen, herben Wildhonig, süße Melone, als auch milden Tabak.Das Getränk ist außerdem mit einer angenehmen Menge Kohlensäure versetzt. Ich persönlich mag es nicht all zu spritzig, aber in Kombination mit selosoda hat es mir gut geschmeckt.

selosoda Tee u Erfrischungsgetraenk

Die beiden Gewuerztees

Zum guten Geschmack kommt die Förderung des Ertrages der biologisch und fair angebauten Arabica-Pflanzen. Durch die Nutzung der Kaffeeschalen wird dieser um rund 50% erhöht. Bis dato war kaum bekannt, dass in den sonnengetrockneten Schalen die gesamte Aromavielfalt und der volle Koffeingehalt der Kaffeebohne steckt. So entstand die Idee zu selosoda, einmal weil Laura Z. schon nach ihrem ersten „Cascara“ (Tee aus der Kaffeekirschen-Schale) in einer Londoner Kafeerösterei fasziniert von dem fruchtigen Geschmack war und zum anderen auch die Nutzbar- und somit Nachhaltigkeit der Pflanze an sich faszinierte. Die Idee eisgekühlten Cascara in Flaschen anzubieten entsteht gemeinsam mit einer ehemaligen Kollegin und selosoda war geboren.

selosoda Tee u Erfrischungsgetraenk 1

Kaffeekirschentee

Mein persönliches Fazit & Hardfacts zu selosoda

Mir persönlich schmeckt selosoda sehr gut. Das Getränk ist in 250 ml – Mehrweg-Glasflaschen für je 3,30€ erhältlich. Klar, nicht ganz günstig, jedoch sollte das Erfrischungsgetränk in meinen Augen auch nicht konstant und ständig als „Wasserersatz“ getrunken werden, sondern eben ab und an als Erfrischung oder eben auch mal kleiner Energieschub. Definitiv ist selosoda mit dem intensiven Geschmack einen Test wert. Jeder der den Kaffeegeschmack mag, wird selosoda auch mögen. Egal ob klassisch und pur als Erfrischung oder auch am Abend zum Gin zum Beispiel. Passen tut´s überall. Mit 20 Kalorien pro Flasche schadet man auch der schlanken Linie nicht.

Kaufen könnt ihr sowohl das in Glasflaschen abgefüllte Erfrischungsgetränk, als auch zwei verschiedene Sorten Gewürztee und den Kakaoschalentee im Onlineshop. Dort findet ihr auch weitere Informationen zu der Marke, den Produkten und Inhaltsstoffen und der Entstehungsgeschichte. Schaut euch um, bestellt euch einen 12-er oder 6-er Pack im Netz und genießt das neue Erfrischungsgetränk.