+ + + Anzeige: Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Lieferheld.de. Vielen Dank! + + +

LH_Logo-XL_200Bio Brüder – In den letzten Tagen war ich viel unterwegs und habe viel bzw. nur auswärts gegessen und mein Couch oder gar meine komplette Wohnung hat mich lange nicht gesehen. 🙂 So war mir nun – zugegebenermaßen – mal wieder nach einem entspannten Abend zu Hause. Da es für mich in den letzten Tagen relativ viel bayerisches Essen gab und ich sowie etwas Neues – wie meistens 😉 – ausprobieren wollte, schaute ich mal wieder bei Lieferheld vorbei. Wie ihr aus meinen letzten Tests wisst gab es von Lieferheld zuletzt Sushi, Pizza, Thaifood und Indisch.

Und nun könnt ihr es euch bestimmt schon denken, was diesmal an der Reihe war, oder? Richtiiig! Burger! Aber nicht irgendwelche Burger, sondern Bio-Burger von den Bio Brüdern aus Ottobrunn. Dazu noch ein leckeren (ebenfalls Bio) Salat mit Ziegenkäse, Apfel und Walnuss, Kartoffel Wedges und – was mir sehr gut gefiel, vielen aber sicher eher nicht zusagt – zwei Minikuchen in der Dose. Ich weiß, ich weiß….klingt erst mal nach „Braucht kein Mensch“, doch hier solltet ihr definitiv erst probieren und (ggf.) dann meckern. Die Kuchen – ihr seht sie auf den Fotos – sind in kleinen Konservendosen verpackt und ihr könnt sich auch einfach eine Zeit lang nach dem Liefern verputzen. Also die kleinen Dosenküchlein, welche ihr eben als Dessert bei dem Bio-Lieferdienst aus Ottobrunn bestellen könnt, sind schon mal total mein Fall. Extrem frisch, weich und fluffig. (Ja ich weiß, man kann sich einen Kuchen auch super schnell und einfach selbst backen… bla bla…. ;-)….aber wenn es 23 Uhr ist und ich „frisch schmeckenden“ Kuchen möchte, sind diese kleinen „Dosenwunder“ perfekt!) Ich hatte einmal Kuhgelhupf (ja, das schreibt man hier so) und einmal Pflaume-Mandel. Weil an diesem Abend mein Auge wieder größer als der Magen waren, schaffte ich den Kuchen natürlich nicht komplett und konnte ihn sogar noch am nächsten Tag in fluffigem Zustand fertig essen. Ausprobieren!

So, da ich nun schon einen ganzen (gebührenden) Absatz für das Dessert verwendet habe und das Resümee somit vorweg nahm, gehe ich direkt zu den Burgern und den Bio Brüdern selbst über. Die Bio Brüder sitzen in Ottobrunn, südlich angrenzend an München und produzieren herrlich frische und aus Bio-Zutaten angefertigte Burger, Salate, Beilagen und Desserts. In Kürze werden auch noch Pizzen im Angebot – natürlich auch bio – aufgenommen. Auf meine Nachfrage hin konnte mir jedoch nicht konkret gesagt werden, wann das sein wird, lasst euch also von der Bezeichnung „Bio Pizza- und Burger Lieferservice“ nicht irritieren. Ich persönlich würde zwar schon jetzt gerne eine Bio-Pizza bestellen, aber da bleibt nur abzuwarten.

Was die restliche Speisekarte angeht: Es steht eine Mittagskarte bereit, welche sowohl einen Burger, einen frischen Salat, ein Fleisch- oder vegetarisches Gericht anbietet. Da auch auf dieser natürlich alles bio ist, bewegen sich die Preise auch bei den Mittagsmenüs (Gericht + Getränk) zwischen 10,90€ und 14,90€ – je nach dem worauf ihr mittags eben Lust habt. Die Salate hingegen liegen preislich zwischen 8,90€ und 14,90€ und stammen alle aus garantiert ökologischem und kontrolliertem Anbau. Die Bio Brüder werden täglich frisch mit komplett chemiefreien Salaten aus der Region beliefert. Dazu kommt, dass alle Salat- und Gemüsehersteller für die saisonalen Salatkreationen zertifizierte Ökobauern aus Bayern sind. Cool, oder? Ihr esst also definitiv ein Stückchen Bayern, wenn ihr bei den Bio Brüdern bestellt. 😉 Ähnlich sieht es auch mit den derzeit 11 verschiedenen (und wechselnden) Bio-Burgern aus: Egal ob Brot, Salat, Zwiebel oder auch das saftige Rindfleisch aus der Region – alle Produkte stammen aus garantiert biologischer Landwirtschaft und sind frei von Geschmacksverstärkern, Farbstoffen oder anderen Zusatzstoffen. Als dickes Plus kommt oben drauf noch, dass bei den Bio Brüdern alle (!) verwendeten Produkte jeden Tag frisch verarbeitet werden und alle Zutaten nachweislich von ausgezeichneter Bio-Qualität sind.

Soweit so gut, doch was nützt das alles, wenn´s nicht schmecken würde? Gar nichts! Ich kann euch aber beruhigen: Die bestellten Burger (einmal „Gemüsejäger“ (vegetarisch / 8,90€) und einmal „Holzfäller Burger“ (mit Fleisch / 10,90€)) schmeckten super. Ich bestellte meinen vegetarischen Burger (wahlweise) mit einem Laugen-Burgerbrot (muss man mögen!) und war voll auf zufrieden. Auch das Fleisch auf dem Holzfäller Burger war frisch und merklich von guter Qualität. Die Burger liegen allesamt preislich bei 8,90€ – 12,90€ – sprich weder recht viel günstiger, noch teurer als ein „Nicht-Bio-Burger“ im Restaurant. Dazu gab´s für uns noch extra Kartoffel Ecken (3,90€ und sehr fair portioniert), sowie einen Bio Apfelsaft (naturtrüb, 1 Liter, von Voelkel). Und weil er einfach zu verlockend klang bestellte ich noch einen „Salat Hirtenglück“ (für 8.90€) mit Nüssen, Obst und Ziegenkäse. Nicht zu vergessen, die Dosen-Küchlein für je 4,90€ als Dessert. (Klar, nicht preiswert, aber erstens bio und zweitens wirklich fein.) Bestellt war über die Lieferheld-App in 2 Minuten, geliefert war ruck zuck – unter 30 Minuten – und los ging´s mit dem Essen. Ja…ich gebe zu…es war viel, aber ich hatte auch großen Hunger. 🙂 So war ich natürlich um so glücklicher, dass durch die Bank alles gut schmeckte. Der Salat war knackig und tatsächlich 100%ig frisch angerichtet. Die Burger heiß, reichhaltig und appetitlich (soweit das eben bei Liefer-Burgern geht) angerichtet und auch die Kartoffelecken waren fein.

Bio Brüder ist in meinen Augen ein etwas andere Lieferdienst. Es werden wie erwähnt ausschließlich 100% biologische und ressourcenschonende Lebensmittel verwendet, welche bei den Bio Brüdern teilweise sogar von Chefköchen mit Sterneküchen-Erfahrung, sowie Ernährungsexperten zu köstlichen Gerichten verarbeitet werden. Klickt euch bei Lieferheld oder auch zusätzlich direkt auf der Bio Brüder – Website einmal durch das Angebot. Ich denke ihr werdet auf jeden Fall etwas finden, das euch schmeckt und eure Erwartungen erfüllt. Gerade wenn ihr auf Bio-Food steht und eben auch mal spät abends nicht mehr raus wollt,  seid ihr mit den Bio Brüdern auf der sicheren Seite. Toll finde ich auch, dass Lieferheld eben auch solche etwas „aus der Reihe tanzenden Lieferdienste“ in sein Sortiment aufnimmt und somit auch Bio-Fans glücklich macht. Ich war begeistert und bestelle mit Sicherheit nochmals auf Lieferheld – diesmal vielleicht alle Sorten Minikuchen. 😉

Getesteter Lieferdienst: Bio Brüder – Ottobrunn
Auf Lieferheld: Bio Brüder – Ottobrunn
Niederlassung Lieferdienst: Ottostraße 67a, 85521 Ottobrunn

Bilder:

Diese Diashow benötigt JavaScript.