+ + + Anzeige + + +

Das Restaurant Canale Grande in Neuhausen

TAGESTIPP: Canale Grande #biancastagestipp

Das Canale Grande habe ich zu meinem 30. Geburtstag besucht. Vor Ort gibt es eine überschaubare klassische Karte. Sieben verschiedene Pizzen, einige Pastagerichte, Fisch- und Fleischgerichte, sowie Salate und Suppen stehen auf der doppelseitigen Karte zur Auswahl. Preislich ist das Canale Grande etwas höher angesetzt, jedoch nicht übertrieben teuer. Der Italiener liegt nur einen Steinwurf vom Nymphenburger Kanal entfernt. Im Inneren ist er gemütlich: Farbige Wände mit Bildern, dunkle Möbel mit weißen Tischtüchern, Kerzen und Blumen. Wir entschieden uns für eine Möhren-Ingwer-Cremesuppe (für 7,50€) und Caprese mit Büffelmozzarella (für 10,50€) als Vorspeise, sowie für Pizza mit schwarzem Wintertrüffel (für 14,50€) und gefüllte Ravioli mit Steinpilzen (für 9,50€) als Hauptgericht. Die Weinkarte ist übersichtlich und hält einige mittelmäßige – gute Weine parat. Insgesamt bezahlten wir für zwei Vorspeisen und Hauptspeisen, sowie ein Dessert (sehr feine Tiramisu für 6,50€) und zwei einfache Weine 66€ mit Trinkgeld. Ein Besuch lohnt.

Viel Spaß beim Testen!

Mehr Tagestipps hier oder auf meiner Facebook-Fanpage unter #biancastagestipp