+ + + Anzeige + + +

TAGESTIPP: Bayerisch genießen beim MOARWIRT #biancastagestipp


Tagestipp | Moarwirt – Das ca. 50 Minuten von München entfernte und in Dietramszell/Hechenberg gelegene Landhotel MOARWIRT, samt Restaurant und Biergarten gilt als wahrer Geheimtipp. Auf der Speisekarte steht altbayerische Kost, modern und kreativ interpretiert. Ganz günstig ist der Moarwirt nicht, jedoch lohnt es sich hier schon allein der Atmosphäre und des tollen Ambiente wegen etwas tiefer in die Tasche zu greifen. Vorspeisen (ab 12€), Brotzeiten (ab 8€) und Salate (ab 8,50€), Suppen (ab 7€), diverse Fleisch- und Fischgerichte (für durchschnittlich ca. 20€) stehen auf der Karte. Für Vegetarier wird´s hier etwas schwerer. Der von mir verkostete Salat mit frischem Ziegenkäse (als Hauptportion 16€) und Fisch des Tages mit Linsengemüse (für 24€) war sehr fein. Die Portionen sind in Ordnung, nicht aber übergroß. Der Biergarten mit weitem Blick für 300 Leute ist im Sommer das klare Highlight. Im Winter sitzt es sich innen gemütlich und griabig. Der Service ist freundlich und bemüht.Viel Spaß beim Testen!Mehr Tagestipps hier oder auf meiner Facebook-Fanpage unter #biancastagestipp