+ + + Anzeige: Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski. Vielen Dank! + + +

Advents-Brunch im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski / Die Küche München: Macht euch am 06. Dezember ein dickes rotes Kreuz in euren Kalender. Warum? Na, weil da der zweite Advent und Nikolaus ist. Aber nicht nur das – nein, noch viel mehr zum Freuen: Nämlich einer bzw. der zweite von insgesamt vier Advents-Brunch, welche in der „Die Küche München“, einer der Eventlocations des Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski stattfinden werden. Der Brunch für den 1. Advent am kommenden Sonntag ist leider schon komplett ausgebucht, für den 2.,3. und 4. Advent könnt ihr aber noch Plätze buchen. Um euch darüber berichten zu können, habe ich mich vorab mit der netten Managerin aus dem Hotel Vier Jahreszeiten getroffen, um die wichtigsten Infos zum bevorstehenden Brunch zu bekommen. Ich werde auch – ganz klar – am Nikolaustag vor Ort sein und für euch testen, ob der Brunch hält, was er verspricht – und das ist einiges.

Kempinski - Die Küche München - Adventsbrunch - 4

Lobby – Hotel Vier Jahreszeiten

Nun zu den Details: Was erwartet euch also genau? Erst einmal natürlich ein super gemütliches und zugleich schickes Ambiente. Die Küche München, sprich die im Hotel gelegene Eventküche des Hotel Vier Jahreszeiten, welche üblicherweise für lockere Küchenparties von Firmen oder einem Freundeskreis gemietet wird, ist der perfekte Ort für mitunter diesen Brunch. Natürlich wird weihnachtlich dekoriert und geschmückt und so können sich insgesamt bis zu (ca.) 80 Personen pro Brunch gemütlich in der ansprechenden Location – ich durfte sie kurz sehen – zusammen setzen. Am wichtigsten beim Brunch, da selbst die schönste Dekoration natürlich das Knurren im Magen nicht beseitigt, ist das Essen auf dem Buffet. Auch hier erwartet euch – wie nicht anders zu erwarten – ein Buffet der Extraklasse inklusive Live-Cooking-Station, besetzt von Profi-Köchen. Neben diversen Salaten mit unterschiedlichen Toppings und Dressings, Nordseekrabbencocktail, Parmaschinken, Antipasti, Carpaccio vom Rinderfilet und Gänserillet, erwarten euch auch Spezialitäten  wie zum Beispiel Hummerrahmsüppchen, Trüffeltagliatelle aus dem Parmesankäse (Live-Cooking!), Zanderfilet auf Rahmspitzkohl oder auch ein knuspriger Gänsebraten. Vom Blaukraut mit Kartoffelknödel, über Rehragout mit Preiselbeersahne und Spätzle bis hin zum süßen Weihnachtsgebäck, karamellisiertem Kaiserschmarrn mit Zwetschgenröster oder Lebkuchen Tiramisu als Abschluss. Hier findet sicher jeder das Passende.

Pro Nase liegt der Brunch bei angemessenen 59€  und zwar inklusive Getränke! Es entstehen also dafür keine Zusatzkosten. Natürlich geht das insgesamt etwas günstiger, aber wir reden schließlich auch von einem sehr umfangreichen Buffet im ***** Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski. Auf dem gleichen hohen Niveau und dem erstklassigen Standard, für welchen das Hotel bekannt ist, wird natürlich auch der Advents-Brunch sein. (Ich bekam bei meinem Besuch nämlich auch eine kleine Führung durch das Hotel). Ihr bekommt also – so viel ihr eben zwischen 12:00 Uhr und 15:00 Uhr wollt – an erstklassigem und köstlich angerichtetem Essen geboten. Nicht verwunderlich, dass der Brunch mit der gleichen Qualität wie beispielsweise das Frühstücksbuffet des Hotel Vier Jahreszeiten überzeugt, stammen die gebotenen Gerichte des Brunch doch aus der gleichen Küche, bzw. vom gleichen Küchenteam. Zur Weihnachtszeit kann man sich und seinen Liebsten so etwas exquisites schon mal gönnen, oder? Also ich würde mich sehr freuen, wenn ich den Brunch z.B. als vorweihnachtliches Geschenk geschenkt bekomme. (Geschenkgutscheine sind selbstverständlich erhältlich).  Kinder essen natürlich günstiger: Von 6-12 jährige Kinder bezahlen für das gleiche Buffet nur  50% des regulären Preises und Kinder unter 6 Jahren speisen umsonst.

Außerdem erwähnenswert: Anders als bei vielen anderen Brunch-Angeboten in München bekommt ihr beim Brunch im Vier Jahreszeiten die Getränke wie erwähnt als Teil des Brunch serviert. Das bedeutet Weine, ob rot oder weiß, Softdrinks, Wasser und Co sind bei den 59€ mit dabei. Für Getränke geht ja ansonsten in der Regel gut und gerne nochmal einiges an Geld drauf – nicht so hier, was den Preis in meinen Augen erst recht angemessen macht. Spätestens, wenn ihr die Küche München bzw. das Hotel betreten habt, schön weihnachtlich dekoriert mit toller Stimmung und feinem Essensduft in der Luft – dann wisst ihr: Jawohl! Das hat sich gelohnt. Ohne Reservierung solltet ihr allerdings nicht kommen, denn sonst müsst ihr evtl. unverrichteter Dinge wieder nach Hause gehen. Reserviert also rechtzeitig für euch und eure liebsten hier.

Das Advents-Buffet hält außerdem eine weitere Besonderheit bereit. Das Hotel Vier Jahreszeiten hat in einer hauseigenen Studie einige Ernährungswissenschaftler gefragt, was ihrer Meinung nach zu einer ausgewogenen Ernährung gehört und versucht, deren Antworten so weit als möglich in Form von gebotenen Speisen auf dem Buffet umzusetzen. So werdet ihr einige Produkte finden, welche mit dem, dem Konzept gleichnamigen „Balance your day“-Siegel ausgezeichnet sind. Das bedeutet: Besonders gesund, besonders empfehlenswert und ideal für eine gesunde Ernährung. Klar…zur Weihnachtszeit darf es auch mal ein wenig mehr sein als der Salat oder die gesunden Früchte, dennoch ganz interessant mal ein wenig genauer hinzusehen, was man denn da eigentlich zu sich nimmt.

Kempinski - Die Küche München - Adventsbrunch - 3

Eingang – Hotel Vier Jahreszeiten

Die Küche München

Übrigens ist der Brunch eine einmalige Chance ein wenig die Frühstückswelt des Hotels kennenzulernen, da es im Vier Jahreszeiten ausschließlich den Hotelgästen vorbehalten ist am allseits in allen Tönen hochgelobten und regulären Hotel-Frühstück des Hauses teilzunehmen. Sozusagen parallel ein Schnupperkurs für euch. Also meine Lieben, schmeisst euch euren Blazer bzw. euer Jacket über und auf geht´s zum Brunchen ins Vier Jahreszeiten. Vielleicht sehen wir uns ja gleich am 06.12. beim zweiten der vier Advents-Brunch? (Termine: 1. Advent: 29.11.15 (ausgebucht); 2. Advent: 6.12.15; 3. Advent: 13.12.15 und 4. Advent: 20.12.15). Solltet ihr vorbeischauen: Wenn ihr mich dann gerade erwischt, wie ich am „Balance-your-day“-Food vorbei gehe und mir zum Beispiel eine weihnachtliche Gewürzschokoladentarte hole – nicht verraten! 😉 Kuchen für einen tollen Adventsnachmittag oder -abend zu Hause könnt ihr übrigens auch während der Brunch-Veranstaltung kaufen. Hergestellt mit viel Know How und Liebe zum Detail  von dem Chef Pâtissiers des Hotel Vier Jahreszeiten, Ian Baker. Ich freue mich auf den Adventsbrunch schon sehr und werde natürlich berichten – spätestens dann, solltet ihr auch vorbei schauen. (Dann gibt´s natürlich auch Fotos direkt vom Brunch vor Ort.)

Ich komme wieder: Sag ich euch nach meinem Advents-Brunch-Test. Vom Ambiente her auf jeden Fall schon mal: ja!

Besuchte Lokalität: Hotel Vier Jahreszeiten – Adventsbrunch
Adresse: Maximilianstraße 17, 80539 München
Website