Datenschutzerklärung

Datenschutzeinstellungen anpassen
 

Datenschutzerklärung

Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten (im folgenden auch „Daten“ genannt) bei Nutzung unserer Webseite sowie auf bei Nutzung unserer Profile in den sozialen Medien. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

Kontaktdaten der Verantwortlichen Stelle:

Bianca Murthy

Marianne-Plehn-Straße 35

81825 München

Telefon: +49 176321057

E-Mail: info@biancas-blog.de

Datenerhebung bei Bereitstellung der Webseite

Bei jedem Aufruf unserer Webseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Endgeräts.
Folgende Daten werden hierbei auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO erhoben:

– IP-Adresse

– Datum und Uhrzeit der Anfrage

– Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

– Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

– jeweils übertragene Datenmenge

– Website, von der die Anforderung kommt

– Betriebssystem und dessen Oberfläche

– Sprache und Version der Browsersoftware.

Die vorübergehende Speicherung dieser Daten durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Webseite an das Endgerät des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss unter anderem die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Webseite ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Webseite und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Verwendung von Cookies

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Besuch unserer Webseite, Cookies auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf der Festplatte des Nutzers gespeichert werden und durch welche der Stelle, die Cookies setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf dem Computersystem des Nutzers übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Wir nutzen vor allem transiente Cookies. Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn der Nutzer den Browser schließt. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen des Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann das Computersystem des Nutzers wiedererkannt werden, wenn er auf unsere Website zurückkehrt. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn sich der Nutzer ausloggt oder den Browser schließt.

Wir benutzen transiente Cookies hauptsächlich zur technischen Bereitstellung der Webseite. Cookies zur technischen Bereitstellung der Webseite sind zwingend erforderlich, um sich auf der Webseite bewegen zu können, grundlegende Funktionen zu nutzen und die Sicherheit der Webseite zu gewährleisten; sie sammeln weder Informationen über die Nutzer zu Marketingzwecken noch speichern sie, welche Webseiten der Nutzer besucht hat.

Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung unserer Webseite. Somit ist Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO.

Jeder Einsatz von Cookies, der nicht zwingend technisch erforderlich ist, stellt eine Datenverarbeitung dar die nur mit einer Einwilligung des Nutzers gem. Art. 6 Abs. 1 a) DS-GVO erlaubt ist. Dies gilt insbesondere für die Verwendung von Advertising Cookies, wie dem unter Punkt „Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics“ beschriebenen Google Analytics.

Kontaktformular

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns über das Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die Daten werden nur verwendet um Ihre Kontaktaufnahme zu bearbeiten. Nach Abschluss der Angelegenheit, wegen der Sie uns kontaktiert haben, werden die Daten gelöscht. Die Verarbeitung der eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an einer reibungslosen Kommunikation mit Ihnen (Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO).

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Soweit Sie Ihre Einwilligung erklärt haben, wird auf dieser Webseite Google Analytics eingesetzt, ein Webanalysedienst der Google LLC. Zuständiger Dienstanbieter in der EU ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“).

Umfang der Verarbeitung:

Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung unserer Webseiten durch Sie ermöglichen. Die mittels der Cookies erhobenen Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir nutzen die Funktion ‘anonymizeIP’ (sog. IP-Masking): Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Während Ihres Webseiten-Besuchs werden u.a. folgende Daten erfasst:

  • die von Ihnen aufgerufenen Seiten, Ihr „Klickpfad“
  • Ihr Nutzerverhalten (beispielsweise Klicks, Verweildauer, Absprungraten)
  • Ihr ungefährer Standort (Region)
  • Ihre IP-Adresse (in gekürzter Form)
  • Technische Informationen zu Ihrem Browser und den von Ihnen genutzten Endgeräten (z.B. Spracheinstellung, Bildschirmauflösung)
  • Ihr Internetanbieter
  • die Referrer-URL (über welche Website/ über welches Werbemittel Sie auf diese Website gekommen sind)

Zwecke der Verarbeitung:

Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten und um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen. Die durch Google Analytics bereitgestellten Reports dienen der Analyse der Leistung unserer Webseite und des Erfolgs unserer Marketing-Kampagnen.

Empfänger:

Empfänger der Daten ist Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland als Auftragsverarbeiter. Hierfür haben wir mit Google einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen.

Übermittlung in Drittstaaten:

Eine Übermittlung von Daten in die USA kann nicht ausgeschlossen werden. Ein möglicher Transfer von Daten in die USA kann zur Folge haben, dass Behörden in den USA darauf Zugriff erlangen.

Speicherdauer:

Die von uns gesendeten und mit Cookies verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Sie können den Einsatz von Google Analytics verhindern indem Sie:

Sie können die Speicherung von Cookies auch durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wenn Sie Ihren Browser so konfigurieren, dass alle Cookies abgelehnt werden, kann es jedoch zu Einschränkung von Funktionalitäten auf dieser und anderen Webseiten kommen.

Rechtsgrundlage und Widerrufsmöglichkeit:

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung, Art.6 Abs.1 a) DS-GVO.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Datenschutzeinstellungen am Beginn dieser Datenschutzerklärung aufrufen und dort Ihre Auswahl ändern.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen von Google Analytics und zum Datenschutz bei Google finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html und unter https://policies.google.com/?hl=de.

Eingebundene Inhalte von sozialen Netzwerken auf unserer Webseite

Auf unserer Webseite sind Inhalte von Twitter, Facebook, Youtube, Instagram, LinkedIn und Pinterest eingebunden. Über diese eingebundenen Inhalte ist es den Betreibern dieser sozialen Netzwerke grundsätzlich möglich auf Daten von Ihnen zuzugreifen, auch wenn Sie die Inhalte selbst nicht anklicken. Hierzu werden Cookies auf ihrem System installiert. Diese Cookies übertragen dann personenbezogene Daten, wie zum Beispiel Ihre IP-Adresse, an die jeweiligen Betreiber. Wenn Sie ein Benutzerkonto bei einem der Netzwerke haben und eingeloggt sind, werden die übertragenen Daten direkt mit einem konkreten Benutzerkonto verknüpft. Es ist auch möglich, dass Ihre personenbezogenen Daten in ein Land außerhalb der Europäischen Union übermittelt werden.

Zum Schutz Ihrer Daten nutzen wir die Anwendung „Borlabs“ (https://de.borlabs.io/). Sie blockiert diese Datenübertragung bis zu Ihrer Einwilligung (Art.6 Abs.1 a) DS-GVO). Erst mit ihrer Einwilligung findet eine Installation dieser Cookies statt. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Datenschutzeinstellungen am Beginn dieser Datenschutzerklärung aufrufen und die Cookies „Externer Medien“ abwählen.

Einzelheiten über die Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten sowie über Art, Umfang und Zweck ihrer Verwendung durch den Betreiber des jeweiligen sozialen Netzwerks entnehmen Sie bitte den Datenschutzerklärungen des jeweiligen Betreibers:

Die Datenschutzerklärung für das soziale Netzwerk Facebook, das von Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland, betrieben wird, können Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy/update?ref=old_policy einsehen.

Die Datenschutzerklärung für das soziale Netzwerk Twitter, das von Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2 D02 AX07, Irland, betrieben wird, können Sie unter https://twitter.com/de/privacy einsehen.

Die Datenschutzerklärung für das soziale Netzwerk Instagram, das von Instagram LLC, 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA, betrieben wird, können Sie unter https://help.instagram.com/155833707900388 einsehen.

Die Datenschutzerklärung für das soziale Netzwerk YouTube, das von Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, betrieben wird, können Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de einsehen.

Die Datenschutzerklärung für das soziale Netzwerk Pinterest, das von Pinterest Europe Ltd., Palmerston Hous, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Ireland, betrieben wird, können Sie unter https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy einsehen.

Die Datenschutzerklärung für das soziale Netzwerk LinkedIn, dass von LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA betrieben wird, können Sie unter https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy einsehen.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse:

Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren:

Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Datenschutzinformationen für unsere Profile auf den sozialen Netzwerken

Wir unterhalten auf Facebook, Instagram, Twitter, Pinterest, LinkedIn und Youtube öffentlich zugängliche Profile. Bei Ihrem Besuch unserer Profile werden Ihre personenbezogenen Daten nicht nur durch uns, sondern auch durch die Betreiber des jeweiligen sozialen Netzwerks erhoben, genutzt und gespeichert. Dies geschieht auch dann, wenn Sie selbst kein Profil in dem jeweiligen sozialen Netzwerk haben. Die einzelnen Datenverarbeitungsvorgänge und ihr Umfang unterscheiden sich je nach Betreiber des jeweiligen sozialen Netzwerks und sind nicht zwingend für uns nachvollziehbar. Wir haben keinen Einfluss auf die Art und den Umfang der durch den Anbieter verarbeiteten Daten, die Art der Verarbeitung und Nutzung oder die Weitergabe dieser Daten an Dritte, insbesondere in Länder außerhalb der Europäischen Union.

Einzelheiten über die Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten sowie über Art, Umfang und Zweck ihrer Verwendung durch den Betreiber des jeweiligen sozialen Netzwerks entnehmen Sie bitte den Datenschutzerklärungen des jeweiligen Betreibers:

Die Datenschutzerklärung für das soziale Netzwerk Facebook, das von Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland, betrieben wird, können Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy/update?ref=old_policy einsehen.

Die Datenschutzerklärung für das soziale Netzwerk Twitter, von Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2 D02 AX07, Irland, betrieben wird, können Sie unter https://twitter.com/de/privacy einsehen.

Die Datenschutzerklärung für das soziale Netzwerk Instagram, das von Instagram LLC, 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA, betrieben wird, können Sie unter https://help.instagram.com/155833707900388 einsehen.

Die Datenschutzerklärung für das soziale Netzwerk YouTube, das von Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, betrieben wird, können Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de einsehen.

Die Datenschutzerklärung für das soziale Netzwerk Pinterest, das von Pinterest Europe Ltd., Palmerston Hous, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Ireland, betrieben wird, können Sie unter https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy einsehen.

Die Datenschutzerklärung für das soziale Netzwerk LinkedIn, das von LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA betrieben wird, können Sie unter https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy einsehen.

Sofern Sie unsere Profile in sozialen Netzwerken nutzen, um mit uns Kontakt aufzunehmen (bspw. durch die Erstellung eigener Beiträge, die Reaktion auf einen unserer Beiträge oder durch private Nachrichten an uns), werden die von Ihnen mitgeteilten Daten von uns ausschließlich zu dem Zweck verarbeitet, mit Ihnen in Kontakt treten zu können. Rechtsgrundlage für die dabei durchgeführte Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse an der Kommunikation mit den Nutzern und das Interesse an einer effektiven Außendarstellung (Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO). Wir löschen gespeicherte Daten sobald deren Speicherung nicht mehr erforderlich ist oder Sie uns zu deren Löschung auffordern; im Falle gesetzlicher Aufbewahrungspflichten beschränken wir die Verarbeitung der gespeicherten Daten entsprechend.

Für die Datenverarbeitung auf unserem Facebook-Profil besteht eine Gemeinsame Verantwortlichkeit i.S.d. Art. 26 DS-GVO zwischen Facebook und uns.
Die diesbezügliche Vereinbarung zwischen Facebook und uns können Sie hier abrufen und einsehen: www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum.

Buttons zum Teilen von Inhalten auf den sozialen Netzwerken

Auf unserer Webseite finden Sie Buttons im Design der Logos von Twitter, Facebook, Google+, LinkedIn und Pinterest, mit denen Sie Inhalte unserer Webseite in den jeweiligen Netzwerken teilen können. Wenn Sie einen der Buttons anklicken, öffnet sich ein neues Browserfenster und die Webseite des jeweiligen sozialen Netzwerks wird aufgerufen. Wir haben dabei keinen Einfluss auf die Verarbeitungsprozesse die mit dem Aufruf der Webseite des jeweiligen sozialen Netzwerks einhergehen. Wir sind für die dabei erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge nicht verantwortlich und diesbezüglich auch nicht Verantwortlicher im Sinne der DS-GVO. Die Verarbeitung von Daten durch das jeweilige soziale Netzwerk erfolgt zudem unabhängig davon, ob Sie tatsächlich ein Konto bei dem Netzwerk haben oder dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Netzwerk eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet.

Einzelheiten über die Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten sowie über Art, Umfang und Zweck ihrer Verwendung durch den Betreiber des jeweiligen sozialen Netzwerks entnehmen Sie bitte den Datenschutzerklärungen des jeweiligen Betreibers:

Die Datenschutzerklärung für das soziale Netzwerk Facebook, das von Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland, betrieben wird, können Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy/update?ref=old_policy einsehen.

Die Datenschutzerklärung für das soziale Netzwerk Twitter, das von Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2 D02 AX07, Irland, betrieben wird, können Sie unter https://twitter.com/de/privacy einsehen.

Die Datenschutzerklärung für das soziale Netzwerk Google+, das von Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, betrieben wird, können Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de einsehen.

Die Datenschutzerklärung für das soziale Netzwerk Pinterest, das von Pinterest Europe Ltd., Palmerston Hous, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Ireland, betrieben wird, können Sie unter https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy einsehen.

Die Datenschutzerklärung für das soziale Netzwerk LinkedIn, das von LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA betrieben wird, können Sie unter https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy einsehen.

Weitere Empfänger der persönlichen Daten

Diese Webseite wird von einem externen Dienstleister gehostet. Die auf dieser Webseite erhobenen personenbezogenen Daten werden auf den Servern des Dienstleisters gespeichert. Wir bedienen uns dieses externen Dienstleisters, um eine sichere, schnelle und effiziente Bereitstellung unserer Website zu gewährleisten (Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO). Unser externer Dienstleister wird Ihre Daten nur in dem Umfang verarbeiten, wie es zur Erfüllung seiner vertraglichen Verpflichtungen mit uns erforderlich ist, und wird unsere Anweisungen bezüglich der personenbezogenen Daten auf dieser Website befolgen.

Speicherdauer

Wen die konkrete Speicherdauer für personenbezogene Daten hier nicht bereits angegeben wurde gilt folgendes:

Die Daten die wir erheben, werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus aber erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt dann, wenn eine vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

Internationale Übermittlung von personenbezogenen Daten

Neben den hier bereits beschriebenen Fällen einer Übermittlung von personenbezogenen Daten in ein Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)), geschieht dies auch in allen anderen Fällen generell nur auf Grundlage besonderer Garantien, wie z.B. vertraglicher Verpflichtung durch sogenannte Standardschutzklauseln der EU-Kommission, dem Vorliegen von Zertifizierungen oder verbindlichen internen Datenschutzvorschriften (Art. 44 bis 49 DS-GVO).

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Ihre Rechte

Sie haben die folgenden Rechte:

Recht auf Auskunft

Sie können nach Art. 15 DS-GVO Auskunft über Daten verlangen, die wir von Ihnen verarbeiten.

Recht auf Berichtigung

Sollten die Sie betreffenden Angaben nicht (mehr) zutreffend sein, können Sie nach Art. 16 DS-GVO eine Berichtigung verlangen. Sollten Ihre Daten unvollständig sein, können Sie eine Vervollständigung verlangen.

Recht auf Löschung

Sie können nach Art. 17 DS-GVO die Löschung Ihrer Daten verlangen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben nach Art. 18 DS-GVO das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Für den Fall, dass die Voraussetzungen des Art. 20 Abs. 1 DS-GVO vorliegen, steht Ihnen das Recht zu, sich Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer Daten durch uns zu beschweren.

Recht auf Widerruf

Sollten wir Ihre Daten aufgrund ihrer ausdrücklichen Einwilligung verarbeiten, haben Sie das Recht die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Für die meisten Datenverarbeitungsprozesse auf dieser Webseite können Sie ihre Einwilligung dadurch widerrufen, dass Sie ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Hierfür klicken sie bitte auf den Button „Datenschutzeinstellung“ am Beginn dieser Datenschutzerklärung. Ihren Widerruf können Sie uns aber stets auch formlos mit einer E-Mail an die oben genannte E-Mail-Adresse schicken. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Widerspruch

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten, die aufgrund von Artikel 6 Abs. 1 f) DS-GVO erfolgt, einzulegen. Wir verarbeiten die Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Pflicht zur Bereitstellung von personenbezogenen Daten

Die Bereitstellung der vorgenannten personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Das Nicht-Zulassen bestimmter Inhalte, wie zum Beispiel die Installation notwendiger Cookies, kann aber dazu führen, dass unsere Webseite nur beschränkt nutzbar ist.

Hier geht es zum Impressum.