Heute wird mal zu Hause gegessen. 🙂 Eine Seltenheit, aber in diesem Fall eine gute Idee. Es geht um Soulchef. Soulchef ist der etwas andere Lieferservice in München. Wenn ihr den Namen des neuen Lieferservices in München hört vergesst fertige Pizzen, Burger oder anderes Fastfood, welches ihr schon warm – teilweise eben auch gerne schon einmal etwas kälter als gewünscht und nicht immer genießbar – in Pizzakartons oder Plastikboxen geliefert bekommt. Soulchef ist der neue Lieferservice in München, welcher euch – ganz nach eurem eigenen und individuellen Ziel – mit gesunder Ernährung, frisch zubereitet und ohne unnötige Zusatzstoffe – versorgt.

Das stets frisch zubereitete Essen wird euch nach Hause geliefert. Ihr müsst nichts weiter tun, als euch das von erfahrenen Fitnesscoaches, Ernährungsberatern und lokalen Köchen zubereitete und geplante Gericht online auszuwählen und schon wird es bequem und absolut zeitsparend nach Hause, ins Fitnessstudio oder auch ins Büro geliefert. Je nach dem ob ihr abnehmen, Muskeln aufbauen oder eure eigene Performance steigern wollt, empfiehlt sich zum Beispiel eines der frischen Gerichte zur sportlichen Zielerreichung. Wer abnehmen will wählt besser ein ebenfalls verfügbares, leckeres Gericht – fast komplett ohne Kohlenhydrate. Ihr könnt euch – ganz individuell nach euren eigenen Wünschen – natürlich auch für mehrere Tage im Voraus Essen bestellen und liefern lassen. Ich finde das eine klasse Option, da es eben auch direkt über mehrere Tage hilft, das Richtige zu essen und sich nicht wieder irgendetwas Ungesundes unterwegs zu kaufen, wenn man weiß, zu Hause im Kühlschrank steht noch mein frisches Essen für mich.

Die Gerichte werden natürlich kalt geliefert, damit man selbst bestimmen kann, wann und wo man darauf Appetit hat. Ihr braucht zum Essen nichts weiter als eine Mikrowelle oder einen Ofen in eurer Nähe, -natürlich – einen Bärenhunger und Besteck – schon kann es losgehen. Eine leicht verständliche Zubereitungsinformation wird jeweils mitgeliefert. Keine Angst also, falls ihr – so wie ich – nicht mit dem Kochlöffel in der Hand geboren seid. Die Gerichte von Soulchef sind nicht nur gesund und absolut köstlich, sondern auch für jedermann leicht zu zubereiten.

Was mir selbst besonders gut an Soulchef gefällt, ist dass es hier nicht um undurchdachte Massenbelieferung geht, sondern eben ausgewählt und individuell wirklich jeder, das Essen bestellen und geliefert kriegen kann, dass zu ihm passt. Ich selbst kenne mich zwar recht gut aus mit Ernährung und wann, wo, welche Zutat besser aus dem Essen gestrichen werden sollte, dennoch gibt es genug Menschen, die wenn es um eine gesunde Ernährung oder die richtigen Mahlzeiten bei einem bestimmten Fitnessprogramm geht, relativ blank da stehen. Soulchef nimmt einem dieses Problem im Grund genommen komplett ab. Es werden frische, qualitativ hochwertige und zugleich auch ausgefallene Zutaten verwendet. 0815 ist hier nicht. So gibt es z.B. Huhn, Quinoa und Olive; Lachs, Brokkoli und Karotte; Zucchini, Champignon und getrocknete Tomate oder auch Pute mit Süßkartoffel und Aubergine und weitere köstliche Variationen zum Auswählen.

Preislich liegen die Gerichte alle samt zwischen 9,90€ und 14,90€. Ja, ihr habt Recht. Mein erster Gedanke war ebenfalls, dass dies nicht wirklich günstig ist. Vergesst jedoch nicht, dass ihr weder in den Supermarkt müsst, noch kochen müsst, noch euch gedanklich damit beschäftigen müsst, was rein darf und was lieber außerhalb der Pfanne oder des Kochtopfs bleiben soll, und dass ihr ausgesprochen abwechslungsreich und qualitativ hochwertig speisen könnt. Soulchef ist eben kein einfacher Lieferservice mit Pizza, Schnitzel, Sushi und zahlreichen anderen bunt gemixten Gerichten im Angebot, sondern viel mehr der Partner an eurer Seite, wenn es um gesunder Ernährung mit Knowhow, langfristigem Plan und einem besseren Lebens- bzw. Körpergefühl geht.

Was die Lieferung angeht, fand ich es klasse, dass das Essen zwischen 18:00 Uhr und 19:00 Uhr oder 19:00 Uhr und 20:00 Uhr zu Hause ankommen kann. Ganz ehrlich – ich bin nie um 18:00 Uhr zu Hause anzutreffen, um 20:00 Uhr im Gegensatz hab ich in der Regel großen Hunger und bin auf der Suche nach Essen. Ein netter Fahrer drückt euch dann euer Essen in die Hand und wünscht guten Appetit. Für mich ist es ein traumhafter Gedanke, falls ich tatsächlich mal über längere Zeit nicht in Restaurants gehen wollen oder können, dass ich dennoch einen Lieferservice mit Soulchef an meiner Seite habe, die mir Essen wie aus einem guten Restaurant nach Hause liefern. Tatsächlich könnt ihr euch euer Essen auch direkt in euer Sportstudio liefern lassen – dann fallen auch die Liefergebühren weg.

Solltet ihr also mal kochfaul zu Hause sitzen könnt ihr bis 10:00 Uhr vormittags bestellen und erhaltet noch am gleichem Abend eure Portion oder eure Portionen – für mehrere Tage – bequem nach Hause geliefert. Frisch kochen ist nicht unbedingt günstiger, vor allem, wenn man überlegt, dass viele Zutaten dann eben auch in Mengen gekauft werden müssen, die nicht direkt verkocht werden und gegebenenfalls auch mal was schlecht wird. Alles Geschichte mit Soulchef. Die Gerichte halten sich dann wunderbar im Kühlschrank und ihr könnt – auf gesunde Art und Weise – futtern wann ihr wollt.

Probiert es auf jeden Fall aus! Bezahlen könnt ihr online mit Paypal, Visa- und Mastercard. Bar an der Tür natürlich auch. Schaut euch am besten gleich die Bilder hier an, dann seht ihr, was euch Leckeres erwartet.

Ich bestelle wieder:  Ja auf jeden Fall. Sollte ich wirklich Lust auf Essen zu Hause haben, weiß ich das in der Regel am Morgen. Dann bestelle ich definitiv bei Soulchef.

Lieferservice: Soulchef
Adresse: Heßstraße 89, 80797 München
Website: Soulchef – Lieferservice

Bilder: