[Anzeige]





DER DORFLADEN – hochwertige Lebensmittel online einkaufen –  Aktuell verbringen wir alle viel Zeit zu Hause und versuchen möglichst wenig unter Menschen zu sein. Das bringt einiges an Veränderung mit sich und ich selbst beobachte an mir, dass ich mehr und mehr Zeit damit verbringe, mich online nach hochwertigen Lebensmitteln und gutem Essen umzusehen. Zwar sind die Lebensmittelgeschäfte regulär geöffnet, aber gerade jetzt ist es mir wichtig, kleine Manufakturen und Händler zu unterstützen. So landete ich bei einer meiner Web-Recherchen bei „DER DORFLADEN“ – Online-Shop und Ladengeschäft in einem. Angeboten werden richtig gute, ursprüngliche Lebensmitteln von kleinen Manufakturen, wie beispielsweise Antipasti, Honige, Marmeladen und Chutneys, Saucen, Trüffelprodukte, Nudeln, Gewürzkräuter- und Salze, feinste Mandeln, tolle Weine und vieles mehr. Ganz besonders spannend sind für mich die hochwertigen Olivenöle.

Das Pendant zum Online-Shop: „Der Dorfladen“ in Wiesbaden.

Der Dorfladen – einfach gute Lebensmittel aus kleinen Manufakturen

Die Idee einen eigenen (Dorf)laden samt Online-Shop zu eröffnen entstand in dem kleinen griechischen Bergdorf Aréthousa – Heimat von Mitgründer und Initiator Jordanis Pavlidis. Gemeinsam mit seiner Partnerin Silke Kauer hatte er die Idee gute und hochwertige Lebensmittel aus Griechenlands Dörfern nach Deutschland zu bringen und so startete DER DORFLADEN im Jahr 2013 mit bestem, selbst geerntetem Olivenöl. Von Zeit zu Zeit kamen, stets mit dem Fokus auf Qualität statt Quantität, immer mehr Lebensmittel hinzu und der Kreis begeisterter Abnehmer wuchs und wuchs. Immer mehr begeisterte Menschen fanden Freude an der Idee der beiden Gründer. Heute ist DER DORFLADEN eine beliebte Anlaufstelle für hochwertige Produkte.

Wer also gerne online shoppt und dazu noch großen Wert auf Qualität und Transparenz bei seiner Lebensmittelauswahl legt, der ist im Shop von DER DORFLADEN genau richtig.  Alles, was ihr beim Dorfladen zu kaufen bekommt, ist nicht nur von bester Qualität, sondern stammt ausschließlich von kleinen, den Inhabern stets persönlich bekannten Herstellern aus Griechenland und wird persönlich von Silke und Jordanis nach Deutschland importiert. Dazu erfahrt ihr zu jedem Produkt sowohl auf der Verpackung als auch Online die Geschichte des Herstellers/Familienbetriebs und die Idee dahinter: „Wo kommt es her?“, „Was lässt sich gutes zubereiten?“ und „Welches Gesicht, bzw. welche Geschichte verbirgt sich dahinter?“. Das Konzept der Dorfladen-Gründer ist es, kleine Manufakturen zu unterstützen, neue und ganz besonders gute Produkte zu fairen Preisen für uns verfügbar zu machen. Dabei steht die Leidenschaft für Lebensmittel und das Herstellen von diesen aus einfachen Grundzutaten, frei von Zusatzstoffen, im Fokus. Auch die ansprechende Produktgestaltung sowie ein faires Preisleistungsverhältnis zählen zu den Grundpfeilern des Dorfladens.

Der Dorfladen hochwertige Lebensmittel Griechenland online Jordanis und Gregorius

Der Mitgründer Jordanis Pavlidis (r.) mit Gregorius – zuständig für die Olivenölherstellung

Der Dorfladen hochwertige Lebensmittel Griechenland online Olivenernte in Agios Thomas bei Messolongi

Die Olivenernte in Agios

Meine persönliche Online-Shopping-Tour fiel inzwischen über mehrere Stunden und umfangreich aus. Ich testete neben Trahanas, Steinpilznudeln, Pilzpaté mit schwarzem Trüffel, griechischem Wein, fein-salzigen Mandeln, Paprikapaste und verschiedenen Gewürzkräutern auch ein extra-natives Olivenöl, da ich großer Fan von guten Ölen bin. Da ich durchweg begeistert war, schlug ich im Rahmen einer zweiten Shopping-Runde direkt nochmal zu. Diesmal landete in Sachen Öl ein echtes Highlight in meinem Warenkorb: Extra-natives Olivenöl aus früher Ernte und ein echtes Juwel unter den Ölen.

Das Olivenöl aus früher Ernte 

Was macht ein Öl zu einem ganz besonders guten Öl bzw. was macht Olivenöl aus früher Ernte so gut? – Durch die tollen Dorfladen-Produkte bin ich neugierig geworden und habe mich ein wenig schlau gemacht. Oliven, die für ein Öl aus früher Ernte verwendet werden, werden unreif, also in grünem Zustand, geerntet. Die Oliven werden also noch bevor sie ihre Farbe von grün zu violett wechseln, verarbeitet. Zwar verringert sich dadurch der Ertrag, da die Oliven durch die Reifung (und Färbung) an Ölgehalt gewinnen, aber das Olivenöl hat einen besonders frischen, grasigen Geschmack. Neben diesen merkt man beim Verkosten außerdem einen schön pfeffrigen Abgang. Zu erkennen ist das auch an der sattgrünen Farbe des fertigen Olivenöls aus früher Ernte. Dazu ist das Öl nicht so bitter, wie es viele andere Olivenöle aus früher Ernte sind. Auch dazu gelernt habe ich, dass der Bodensatz, welcher sich am Flaschenboden des Öls bildet, ein Zeichen für ein echtes Naturprodukt ist und entsteht, weil das Öl ungefiltert abgefüllt wird. Das Olivenöl aus früher Ernte wird von den Dorfladen-Betreibern bewusst ein wenig abgelagert – so bilden sich nicht zu viele Sedimente und ihr könnt das Öl länger lagern.

Der Dorfladen hochwertige Lebensmittel Griechenland online 10

Unbedingt probieren! Das köstliche Olivenöl frühe Ernte aus dem Dorfladen

Persönliche Meinung und Tip für euch

Ich bin sehr froh, dass ich den Online-Shop des Dorfladens für mich entdeckt habe. Sowohl geschmacklich, als auch vom Produktangebot her, erwarten euch hier sehr gute Lebensmittel. Es macht großen Spaß, immer wieder neues auszuprobieren. Ich war von keinem einzigen Produkt aus dem Shop enttäuscht und habe jetzt schon eine Hand voll Produkte, die ich Freunden und Bekannten empfohlen habe bzw. auf meiner „ideal als Geschenk“-Liste, notiert sind. Für mich war das Verschenken von hochwertigen Lebensmitteln schon immer eine gute Idee und nun habe ich einen zuverlässigen und hochwertigen Anbieter mehr in petto. Dazu kommt, dass man mit seinem Einkauf nicht nur den Dorfladen, sondern auch die einzelnen Familienbetriebe und Manufakturen unterstützt. Kauft also statt jede Menge Blödsinn auf Amazon und Co. lieber hier ein und belohnt euch mit einem guten Gewissen.

Schön finde ich außerdem, dass die beiden Betreiber des Dorfladens ihr Sortiment langsam immer mehr erweitern und ausbauen wollen. So kommen gegebenenfalls noch Produkte aus anderen Ländern und kleinen Manufakturen dazu, wobei der Fokus immer auf griechischen Produkten bleiben soll. Ich bin gespannt, was ich noch alles im Online-Shop (…und vielleicht ja auch mal persönlich in Wiesbaden…) des Dorfladens entdecken und folglich probieren werde.

+++ Dieser Artikel entstand in Kooperation mitDER DORFLADEN Kulinarik GmbH. Danke! +++

Kontakt für Anfragen

DER DORFLADEN |Albrechtstraße 46, 65185 Wiesbaden
Details: „einfach gute Lebensmittel“ – Echte, ursprüngliche Lebensmittel aus dem Dorf zu fairen Preisen

Online-Shop „DER DORFLADEN“


Auf INSTAGRAM folgen und nichts verpassen!



Kontakt via Telefon: 089/9036071





Bilder:

Diese Diashow benötigt JavaScript.