[Anzeige]




MWB_Munich_Blick_durch_den_Raum_mit_Schriftzug_quer

Neu eröffnet seit Ende Juni 2021: Die Masi Wine Bar Munich

MASI WINE BAR im Campari Haus – Neueröffnung auf der Maximilianstraße | München darf sich über ein neues gastronomische Highlight freuen! Ende Juni hat die Masi Wine Bar Munich im bekannten Münchner Campari Haus auf der Maximilianstraße eröffnet. Masi ist nicht nur führender Amarone-Hersteller aus der Valpolicella in den lessinischen Hügeln nördlich von Verona, sondern auch eine der weltweit renommiertesten Produzenten von italienischen Premiumweinen. Nun, mit der Neueröffnung der Masi Wine Bar Munich auf Münchens Luxusmeile, ermöglicht es der Weinproduzent nun auch in Deutschland und im Rahmen der „Masi Wine Experience“, tolle Masi-Weine in Begleitung von dazu stimmigen und hochwertigen Gerichten kennenzulernen. 

MWB_Munich_Stimmungsbild_Wein_quer

Beste italienische Weine von Masi – weiß, rosé oder rot – alle können glasweise probiert werden

Masi und die Masi Wine Experience kennenlernen

Masi ist der führende Amarone-Produzent und vertritt seit jeher leidenschaftlich die Werte Venetiens. Dabei liegt der Beginn der Geschichte bereits im Ende des 18. Jahrhunderts, als die Familie Boscaini begann wertvolle Lagen in dem kleinen Tal namens „Vaio dei Masi“ im Herzen des klassichen Valpolicella-Anbaugebiets, zu erwerben – daher der Name Masi. Darüber hinaus erschließt Masi historische Weingüter (Valpolicella – Besitzungen der Grafen Serego Alighieri; Trentiono – Kellerei der Grafen Bossi Fedrigotti, eine hochwertige Marke mit Weinbergen in Rovereto; Valdobbiadene Canevel Spumanti – ein Symbol der Region und der wertvollen Herkunftsbezeichnung“ und biologisch die bewirtschafteten Weingüter „Poderi del Bello Ovile“ in der Toskana sowie „Masi Tumpungato“ in Argentinien).

Die genannten Masi-Weingüter bilden zusammen mit diversen Masi Wine Bars die „Masi Wine Experience“. Diese ermöglicht die Besichtigung der Kellerei Masi, das Besuchen der regionaltypischen Gastronomie der Tenuta Canova in Lazise del Garda sowie das Besichtigen des dortigen Masi Wine Discovery Museum. Auch der Besuch des historischen Weingutes Serego Alighieri aus dem 14. Jahrhundert, das bis heute in der direkten Linie der Nachfahren Dante Alighieris liegt, das Château von Canevel Spumanti im UNESCO Weltkulturerbe Valdobbiadene, das Bioweingut Masi Tupungato in Argentinien sowie die Masi Wine Bar Zürich, Cortina d’Ampezzo und auch die von mir hier vorgestellte neue Masi Wine Bar Munich gehören zum Programm. Also zurück nach München. Was macht die Masi Wine Bar Munich aus und warum lohnt es sich vorbeizukommen?

Masi Wine Bar Munich Biancas Blog-49

Mein Tipp: Lasst euch durch den Abend leiten und probiert neues im Glas aus!

Das Konzept der Masi Wine Bar Munich

Das Konzept der Masi Wine Bar Munich zeigt, dass sich hier alles um guten Wein und stimmigen Genuss dreht. So geht ihr hier nicht einfach nur essen, nein viel mehr wählt ihr euch jenen Wein aus, den ihr gerne probieren und kennenlernen wollt und das Masi-Team empfiehlt euch ein passendes Gericht dazu. Darum ist die Speisekarte auch bewusst übersichtlich gehalten, da ganz klar der Wein im Fokus steht. Das bedeutet nicht, dass nicht für jeden Gaumen das passende Gericht geboten wäre, nein, viel mehr wird euch dieses gerne auf Basis eurer vorab getroffenen Weinauswahl beziehungswiese Weinvorliebe vorgeschlagen.

Selbstverständlich könnt ihr auch vorbeikommen, wenn ihr noch nicht viel über italienische Weine wisst und Masi für euch eine komplett neue Welt ist – umso spannender wird eure persönliche Masi Wine Experience werden. Ihr werdet freundlich und unkompliziert an die verschiedenen Weine, deren Charaktere und Geschmäcker herangeführt. Wenn ihr in Sachen Wein komplett offen seid, ist es natürlich auch möglich, ein Gericht eurer Wahl von der Karte zu wählen und anschließend ganz einfach der Weinempfehlung vom Team vor Ort zu folgen.

In der Masi Wine Bar ist somit jeder willkommen, der gerne Wein trinkt, neuen Wein kennenlernen möchte, oder auch ganz neu auf dem Gebiet guter Premiumweine unterwegs ist. Natürlich seid ihr auch willkommen, wenn ihr beispielsweise einfach nur authentisch italienisch frühstücken (täglich ab 08:30 Uhr) wollt und ein Gläschen oder Häppchen auf der Terrasse genießen wollt. Die Masi Wine Bar Munich deckt somit alle schönen Situationen des Alltags ab, welche die Kulinarik und den Genuss betreffen.

Masi Wine Bar Munich Biancas Blog-41

Starter für zwei – Die „Aperitifs Experience“ aus der Masi Wine Bar Munich

Speise- und Weinangebot

Das Besondere an der Weinkarte ist, dass alle Weine glasweise bestellt werden können. Ihr könnt euch also durch die Karte probieren, ohne jeweils direkt eine ganze Flasche bestellen zu müssen – so macht probieren meiner Meinung nach am meisten Spaß. Die Weinkarte untergliedert sich in die Bereiche Spumante, Rosé Spumante, Weißweine, Roséweine, Rotweine, Amaroni-Weine, Terregiunte, Dessertweine und Grappa. Die Weine sind mit unterschiedlichen Symbolen gekennzeichnet – so ist leicht erkennbar, welche Weine beispielsweise durch Masis Expertise in der Technik des Appassimento entstehen, welche Weine, durch Verwendung der alten Rebsorte Oseleta entstehen, oder welche Weine aus biologisch geführten Weinbergen entstehen.

Masi Wine Bar Munich Biancas Blog-47

Startet euren Aufenthalt mit einem Gläschen Conte Federico Riserva Brut Sekt und achtet auf das Etikett….

Neben einer wechselnden Wochenkarte gibt es eine Speisekarte mit jeweils vier verschiedenen Vorspeisen, Nudel- und Risotto-, Fisch- und Fleischgerichten. Auch frische Salate, zwei verschiedene Kindergerichte, Beilagen zu Fleisch und Fisch sowie hausgemachte Desserts sind Teil der insgesamt zweiseitigen Karte. Jede Kreation auf der Karte wird in Verbindung mit einem stimmigen Wein genannt, so beispielsweise die Vorspeise „Ziegenkäse Panna Cotta mit Kirschtomaten und knusprigem Basilikum“ mit einem „Campofalco, Vign‘ asmara“ im Glas, „Schwarze Tortelli gefüllt mit Lachs in Moxxé Soße, Bottarga und geriebenen Ei“ mit „Moxxé, Freso di Masi Bianco“, oder auch „Lammkotelett in Vaio Armaron und Honig, Ricotta, Pecorino Käse und Saisongemüse“, welches sehr gut mit einem Toar, Vaio Armaron mundet.  Zu den Desserts (Tiramisu, Schokoladen Torte, Pistazien Creme Brulèe, frischer Obstsalat) werden drei verschiedene Wein-Alternativen auf der Karte genannt, von welcher ich ebenfalls eine probieren durfte.

Die Karte enthält auch diverse Aperitivi, Biere, Softdrinks, Kaffeegetränke, After Dinner-Drinks und Spirits. Werft am besten direkt selbst einen Blick auf die Speise- und Weinkarte der Masi Wine Bar Munich und regt die eigenen Geschmacksknospen sowie Vorfreude an.

Masi Wine Bar Munich Biancas Blog-35

Bester Genuss auf dem Teller und im Glas in der Masi Wine Bar Munich

Mein Besuch vor Ort 

Meine Begleitung und ich freuten sich schon die gesamte Woche über auf unseren für das Wochenende eingeplanten Besuch in der Münchner Neueröffnung. Als wir dann herzlich in der Masi Wine Bar von Oscar Zorzetto samt Team empfangen wurden (vielen Dank nochmals!), war die Vorfreude auf’s Kennenlernen umso größer. Nach dem Ankommen, Unsehen und Platznehmen wurde uns das oben beschriebene Masi Wine Bar-Konzept im Rahmen der „Masi Wine Experience“ nochmals am Tisch erklärt, sprich: „Wine First!“.

So startete unser Aufenthalt mit einem vielversprechenden Gläschen 2016er Conte Federico Riserva Brut Sekt, welcher geschmacklich jedem Champagner das Wasser reichen kann. Nicht nur im Glas ist der Sekt mit seiner spritzigen Perlage ein echter Könner, nein, auch das Etikett hält mit farbändernden Ornamenten entsprechend der jeweiligen Sekttemperatur eine echt Innovation bereit – lasst euch selbst vor Ort überraschen. Zu unserem Gläschen genossen wir sowohl das Amuse-Gueule – fünf kleine unterschiedlich mit Cremes und Toppings gefüllte Teigkörbchen -, als auch die Vorspeise. Der Starter „Aperitifs Experience“ ist für zwei Personen gedacht und wird in Form von „Reisbällchen mit Amarone Costasera Wein und Monte Veronese Käse“, „gefüllten Campofiorin Wein Teig Tortelli mit Ricotta Käse“ und „gefüllten Paccheri Nudeln mit Kapern und Sardellen“ serviert. Ein sehr köstlicher Start. Am meisten genoss ich persönlich die Amarone Reisbällchen sowie die Teig Tortelli.

Masi Wine Bar Munich Biancas Blog-28

Risotto mit Amarone Costasera Wein und Monte Veronese Käse, begleitet von Masi Campofiorin im Glas

Nach dem wir im Glas einen echten Masi-Klassiker eingeschenkt bekamen – einen Masi Campofiorin aus den Rebsorten Corvina, Rondinella und Molinara – ging es auch auf dem Teller mit einem kulinarischen Highlight weiter. So genossen wir zu dem vorzüglichen Rotwein ein wunderbar cremiges Risotto, so gut, wie ich es in München bis dato nur selten genoss. Schön schlotzig, mit perfektem Biss und ausgezeichneten Geschmack. In dem Risotto wird neben besten italienischen Zutaten auch Masis Amarone Costasera Wein und geriebener Monte Veronese Käse verarbeitet – das macht es so besonders gut. Wie gesagt wird zu jedem Gericht eine Weinempfehlung ausgesprochen – dabei passen natürlich mehrere Weine zu verschiedenen Gerichten und andersherum. Zu dem feinen Risotto – übrigens mein Favorit an dem Abend – wird in Sachen Wein mitunter der Costasera aus dem Jahr 2015, ebenfalls aus Corvina-, Rondinella- und Molinara-Trauben, empfohlen. Wir durften auch diesen probieren und ich entdeckte einen meiner neuen Lieblinge in Sachen Rotwein, also unbedingt probieren!

Masi Wine Bar Munich Biancas Blog-13

Welch‘ ein köstliches Degustationsmenü….

Nach ein wenig Food-Pause und entspanntem Weingenuss, ging es kulinarisch an den dritten Gang und meiner Begleitung und mir wurde ein ganz wundervolles Rinderfilet mit mediterranem Gemüse vom Grill serviert – im Glas blieben wir beim 2015er Costasera.

Immer wieder kam der nette Service zu uns an den Tisch, fragte nach, ob alles passt, wir zufrieden sind und beantwortete unsere Fragen. So bekamen wir noch die Möglichkeit ein, zwei weitere Masi Weine zu verkosten. Genau so ist die Masi Wine Bar Munich gedacht: Ankommen, entspannen, durchprobieren und genießen. In meinen Augen ein echtes Plus, dass man als Gast jeden Wein glasweise probieren und kennenlernen kann. Passt ein Wein nicht ins eigene Geschmacksbild, wird gerne eine Alternative empfohlen. Lasst euch das Durchprobieren der verschiedenen Weine auf keinen Fall entgehen, allein schon weil’s begleitend zu jedem Schlückchen Wein, auch jede Menge Weinwissen vom Masi Wine Bar-Team gibt.

Masi Wine Bar Munich Biancas Blog-32

Für meinen nächsten Besuch eingeplant: Der Masi Angelorum Recioto Della Valpolicella Classico

Auch beim Dessert wurden wir auf den Tellern und im Glas überrascht. So schlossen wir den Abend im kulinarischen Sinne mit einem warmen Schokoladenküchlein und frischen Beeren, begleitet von einem 2015er Masi Mezzanella Amandoriato Recioto della Valpolicella Classico, ab. Alternativ haben wir einen Masi Angelorum Recioto Della Valpolicella Classico dazu empfohlen bekommen, beschränkten uns aber auf ersteren – es gibt ja noch mehrere Anlässe zum Feiern und Genießen. 😉 Ich persönlich bin kein großer Dessert-Esser, mochte aber die ebenfalls sehr stimmige Kombination aus Beeren, Schokolade und süßlich-schwerem Rotwein.

Hardfacts und persönliche Meinung

Nach unserem ausgiebigen Aufenthalt waren wir von A bis Z super happy – auch meine recht kritische Begleitung genoss den Abend sehr. Was uns nicht gefallen hat? – Gar nichts. Der Service war aufmerksam, herzlich und sehr kompetent. Es wird nicht nur einfach bedient und serviert, sondern auch gerne mehr zum Konzept, der Bar, den Weinen sowie den Speisen erzählt.

Die Location selbst ist schick und gemütlich und durch ihren länglichen Grundriss ideal für ausreichende Privatsphäre. Es wurde neben Rot mit vielen warmen Farben, viel Holz und einer offenen Glasfront auf die Straße hinaus gearbeitet. Wir fühlten uns wohl und haben schon am Tisch entschlossen, bald wieder zu kommen. Die Masi Wine Bar Munich ist die ideale Location für ein Gläschen Wein, für einen Snack zum Feierabend, oder auch für ein ausführliches Degustationsmenü. Bei meinem nächsten Besuch werde ich die sonnige Terrasse testen – Masi Wein im Glas, korrespondierende Speisen auf dem Teller und Blick auf die Maximilianstraße inklusive. Das Frühstück zeige ich euch auch bald. Viel Spaß euch beim Testen!

+++ Dieser Artikel entstand in Kooperation mit der Masi Wine Bar Munich. Danke! +++

HARDFACTS / KONTAKT FÜR ANFRAGEN

Masi Wine Bar Munich |Maximilianstraße 40, 80539 München

Details: beste italienische Weine vom „Masi Wine Experience“ in der MASI WINE BAR Munich genießen,
alle Weine können glasweise bestellt werden, nach Auswahl der Weine wird ein stimmiges Gericht/Menü dazu empfohlen;
morgens gibt es täglich italienisches Frühstück – ebenfalls aus hochwertigen, italienischen Zutaten

In Kürze verfügbar: Wine-Tastings mit begleitendem Food-Pairing

Website

#masiwineexperience #masiwinesÖffnungszeiten: Montag – Samstag von 08:30 Uhr bis 23:00 Uhr

Auf INSTAGRAM folgen und nichts verpassen!

Kontakt via Telefon: 08923032565





Bilder:

Diese Diashow benötigt JavaScript.