[Anzeige]

Wein Mahl Eins Logo„WEINMAHLEINS“ im Sophia’s (The Charles Hotel) – Weinmahleins geht in die nächste Runde. Im März war ich leider erstmals seit Beginn der Eventreihe nicht persönlich dabei, im April – also Monat und Runde vier – sitze ich allerdings wieder mit unter den Gästen und genieße zum für mich somit dritten mal das nächste anregende Weinmahleins-Event. Das Konzept gleich, die Kulisse, sprich Location samt Menü und Wein monatlich eine Neue. Am 20. April geht’s mit Weinmahleins ins Sophia’s. Geboten wird ein kreatives sowie innovatives Fünf-Gang-Menü von Sternekoch Michael Hüsken. Dazu, getreu dem Eventtitel, werden Gang für Gang tolle Weine im Glas kredenzt und interessantes Winzer-Wissen weitergegeben.

April 2018: Weinmahleins im Sophia’s im The Charles Hotel

In der vierten Runde geht es in das stylisch-schicke The Charles Hotel, welches mit dem hauseigenen Gourmet-Restaurant „Sophia’s“ seit einigen Jahren Feinschmecker und Genießer verwöhnt. Inspiriert in Sachen Charme und Chic von aktuellen Bistro-Trends moderner Weltstädte, lässt es sich in dem offenen und tageslichtdurchfluteten Restaurant exzellent speisen. Perfekt vereinen sich Fine-Dining und  ungezwungene Szene-Gastronomie. Am Abend des 20. April kann dies im Rahmen des fünfgängigen Menüs inklusive abgestimmter Weine einmal mehr getestet werden. Das Menü beweist – wie auch die regulären á la carte-Gerichte, Menüs und Business-Lunch-Kreationen von Küchenchef Michael Hüsken – sowohl „zwanglosen Genuss“, als auch Kompetenz und Passion.




Weinmahleins Sophia's Restaurant April

Sternekoch Michael Hüsken

Das Menü und die Weine

Für 99 Euro pro Person werden fünf Gänge serviert. Gestartet wird mit dem „Sophia’s Vesperbrett„. Als warmen Einstieg gibt’s mit Gang zwei Lachsforelle vom Gutshof Polting mit Gurken, Joghurt und Koriander. Gefolgt von „Spargelschaumsüppchen, Scampimaultaschen & Sauerampfer“ (Gang drei), werden „Kalb, Erbsen, Minze & Mairübchen“ als Hauptgang mit Gang vier serviert. Den süßen Abschluss bilden Erdbeere, Kombucha und Schokolade. Für die stimmige Begleitung im Glas wird vom Weingut Michaela und Jochen Meintzinger (Frickenhausen) gesorgt und so wird mit Riesling, Weißburgunder und Scheurebe aus Mainfranken begeistert. Ich persönlich bin schon sehr gespannt auf das Menü, auch weil mir Michael Hüksens Küche und dessen Motto „Die Kochkunst besteht aus Wertschätzung, Kreativität, Handwerk, Lässigkeit und Neugier“ bereits bekannt sind und sich auch dessen vorherigen Stationen (Hotel-Restaurant Luce d’Oro, Lafer’s Stromburg, Acquarello, Schloss Elmau, Geisels Werneckhof) sehen lassen können. Sicherlich erwartet uns als Gäste wieder nur gutes.

Weinmahleins Sophia's Restaurant AprilHardfacts und Infos

Wenn ihr Teil von Weinmahleins im April werden und das Sophia’s kennenlernen wollt, empfehle ich euch unbedingt vorab zu reservieren, da das Platzkontingent wie bei jedem Event beschränkt ist. Wer vor seiner Reservierung gerne nachlesen möchte, wie das „Weinmahleins“ im Januar (Weinmahleins im ViniPuri2.0), Februar (Weinmahleins im La Bohéme) und März (Neo Brasserie Hoiz) war, der liest am besten im Nachbericht des inmünchen-Stadtmagazin bzw. meinen bereits online gestellten Artikeln nach. Die Vorschau auf das April-Event im Sophia’s von in München gibts hier. Wer im Übrigen nach dem Menü samt Weinbegleitung noch auf einen kleinen Absacker aus ist, der kann direkt in die direkt angrenzende Sophia’s Bar wechseln. Dort werden ausgezeichnete Drinks (hier meine Auswahl beim letzten Besuch) und ebenfalls sehr einzigartige und besondere Kreationen angeboten. Im Sommer hingegen überzeugt zusätzlich die sonnige Terrasse mit Blick auf den Alten Botanischen Garten. Auf dieser finden auch immer besondere Events, wie z.B. Grill & Chill oder auch der Garnelen Dienstag, statt. Ich freue mich schon, den ein oder anderen von euch am 20. April zu treffen. Nachbericht (und Vorausschau für den Mai) folgen natürlich…

+++ Dieser Artikel entstand in Kooperation mit dem Stadtmagazin inMünchen. Danke! +++

Kontakt für Anfragen

WEINMAHLEINS Sophia’s – Hotelrestaurant „The Charles Hotel“ | Sophienstraße 28, 80333 München
Website
Event im April: Freitag, 20.04.2018, Einlass 19 Uhr, Beginn des Menüs: 19;30 Uhr;
Teilnahme: Ausschließlich nach vorheriger Reservierung – Tel.: 089 544 555 1200
Details: 
Ab Januar 2018 einmal monatlich in immer wechselnden Locations,
regelmäßig hochwertige Menüs inkl. Weinbegleitung und Sommelier genießen
Facebook-Fan werden und nichts verpassen!





Bilder:

Diese Diashow benötigt JavaScript.